VisualEditor/Rundschreiben/2015/August

This page is a translated version of the page VisualEditor/Newsletter/2015/August and the translation is 100% complete.
Other languages:
Bahasa Indonesia • ‎Deutsch • ‎English • ‎Lëtzebuergesch • ‎Ripoarisch • ‎Tagalog • ‎dansk • ‎español • ‎français • ‎italiano • ‎português • ‎português do Brasil • ‎suomi • ‎Ελληνικά • ‎русский • ‎српски / srpski • ‎українська • ‎עברית • ‎فارسی • ‎پښتو • ‎डोटेली • ‎অসমীয়া • ‎中文 • ‎日本語 • ‎한국어

In einer anderen Sprache lesenVerteiler für dieses mehrsprachige Rundschreiben

VisualEditor

Schon gewusst?

Du kannst Anführungszeichen vor und nach einer Überschrift oder einem Satz mit einem einzigen Klick hinzufügen.

Wähle den entsprechenden Text aus. Finde die richtigen Anführungszeichen im Sonderzeicheneinfügewerkzeug (in der Werkzeugleiste mit Ω markiert).

Bildschirmfoto des Sonderzeicheneinfügewerkzeugs, ausgewähltem Text und dem einzufügenden Sonderzeichen


Klicke auf die Schaltfläche. VisualEditor fügt die Anführungszeichen auf beiden Seiten des ausgewählten Texts hinzu.

Bildschirmfoto des Sonderzeicheneinfügewerkzeugs und desselben Texts nach dem Einfügen des Sonderzeichens.


Du kannst das Nutzerhandbuch mit weiteren Informationen über die Benutzung des VisualEditor lesen und beim übersetzen helfen.

Seit dem letzten Rundschreiben hat das Bearbeiten-Team an der Unterstützung für Mobiltelefone gearbeitet. Es hat viele Fehler behoben und die Sprachenunterstützung verbessert. Wöchentliche Berichte mit ihren Neuigkeiten finden sich auf mediawiki.org Den Arbeitsplan kannst du auf Phabricator einsehen. Aktuell haben Sprachunterstützung und die Verwendung auf mobilen Geräten Vorrang.

Wikimania

Das Team nahm an der Wikimania 2015 in Mexiko-Stadt teil. Dort besuchte es den Hackathon und traf Einzelpersonen und Benutzergruppen. Außerdem hab es Präsentationen zum VisualEditor und zur Zukunft des Bearbeitens.

Nach der Wikimania haben wir die Gewinner des VisualEditor-Übersetzungsmarathons 2015 bekannt gegeben. Unser Dank und unsere Glückwünsche gehen an die Benutzer Halan-tul, Renessaince, जनक राज भट्ट (Janak Bhatta), Vahe Gharakhanyan, Warrakkk und Eduardogobi.

Bei den Dialognachrichten (übersetzt auf translatewiki.net), betraf die Initiative 42 Sprachen. Die durchschnittliche Verbesserung bei Übersetzungen unter allen Sprachen war von 56,5 % vor dem Übersetzungsmarathon und 78,2 % danach (+ 21,7 Prozentpunkte). Insbesondere verbesserte sich Sakha von 12,2 % auf 94,2 %; brasilianisches Portugiesisch von 50,6 % auf 100 %; Taraškievica stieg von 44,9 % auf 85,3 % an; Doteli von 1,3 % auf 41,2 %. Außerdem waren vor dem Übersetzungsmarathon 1,7 % der Nachrichten unter allen sprachen veraltet, danach war der Wert auf 0,8 % gefallen (-0,9 Prozentpunkte).

Für Dokumentationsnachrichten (auf mediawiki.org), betraf die Initative 24 Sprachen. Der durchschnittliche Erfolg bei den Übersetzungen aller Sprachen war 26,6 % vor dem Übersetzungsmarathon und 46, 9 % danach (+20,3 Prozentpunkte). Es gab bei drei Sprachen besonders bemerkenswerte Erfolge. Armenisch verbesserte sich von 1 % zu 99 %, Schwedisch von 21 % auf 99 % und brasilianisches Portugiesisch von 34 % auf 83 %. Veraltete Übersetzungen sanken bei allen Sprachen von 8,4 % vor dem Übersetzungsmarathon auf 4,8 % danach (-3,6 Prozentpunkte).

Wir haben einige Grafiken veröffentlicht, die den Effekt der Veranstaltung auf der Seite des Übersetzungsmarathons zeigen. Wir danken den Übersetzern für ihre Teilnahme und den Mitarbeitern von translatewiki.net, diese Initiative zu ermöglichen.

Neue Verbesserungen

Automatisches Ausfüllen von Einzelnachweisen kann nun auf jeder Wikipedia eingeschaltet werden. Das Werkzeug nutzt den Citoid-Dienst, um eine URL oder DOI in eine vorausgefüllte und vorformatierte bibliographische Zitierweise zu konvertieren. Man kann ein ein animiertes GIF des schnellen, einfachen Prozesses auf mediawiki.org sehen. Es haben bereits etwa ein Dutzend Wikipedias das automatische Belegewerkzeug eingeschaltet. Um es für dein Wiki einzuschalten, folge der Anleitung auf mediawiki.org.

Dein Wiki kann den ersten Abschnitt des Sonderzeicheneinfügewerkzeugs im VisualEditor anpassen. Folge der Anleitung auf mediawiki.org und die gewünschten Sonderzeichen nach oben zu setzen. Andere Änderungen betreffen zum Beispiel die CAPTCHA-Abfrage: Wenn man hier falsch antwortet, kann man schnell klicken, um eine neue Abfrage zu bekommen. VisualEditor kann jetzt Grafiken auf Vega-Basis anzeigen und bearbeiten. Wenn man die Monobook-Oberfläche benutzt, ist das Aussehen des VisualEditor jetzt einheitlicher mit anderer Software.

Zukünftige Änderungen

Das Team wird das Erscheinungsbild ausgewählter Links im VisualEditor verändern. Der Zweck ist, es einfacher zu machen zu sehen, ob der Mauszeiger inner- oder außerhalb des Links platziert ist. Wenn man einen Link auswählt, wird die Linkbezeichnung (die Wörter, die man auf der Seite sehen kann) von einem hellen Rahmen umgeben sein. Wenn man den Mauszeiger innerhalb des Rahmens platziert, werden die Änderungen Teil des Links. Wenn man den Mauszeiger außerhalb des Rahmens platziert, ist das nicht der Fall. Das wird es einfach machen zu wissen, wann neue Zeichen zu einem Link hinzugefügt werden und wann nicht.

In der englischsprachigen Wikipedia wird jetzt 10 % der neu angelegten Benutzerkonto sowohl der VisualEditor als auch der Wikitext-Editor angeboten. Eine kürzlich durchgeführte kontrollierte Studie zeigte keinen signifikanten kurzfristigen Unterschied im "Überleben" oder der Produktivität neuer Benutzer. Neue Benutzer mit Zugriff auf den VisualEditor proudizierten mit einer sehr leicht kleineren Wahrscheinlichkeit Ergebnisse, die zurückgesetzt werden mussten. Du kannst mehr darüber herausfinden, indem du ein Video der Wikimedia-Forschungspräsentation Juli 2015 anschaust. Der Anteil neuer Konten mit Zugang zu beiden Editier-Umgebungen wird mit der Zeit erhöht werden. Schließlich werden alle Benutzer die Wahl zwischen den beiden Editier-Umgebungen haben.

Arbeiten wir zusammen

  • Teile deine Ideen und stelle Fragen auf mw:VisualEditor/Feedback. Diese Seite für Rückmeldungen verwendet jetzt Flow statt LiquidThreads.
  • Kannst du Koreanisch oder Japanisch lesen? Sprachprogrammierer David Chan sucht nach Leuten, die wissen, welche Werkzeuge man benutzt, um in diesen Sprachen zu tippen. Wenn du Japanisch oder Koreanisch sprichst, kannst du ihm helfen, die Unterstützung für diese Sprachen zu testen. Bitte schau dir die Anleitung auf mediawiki.org an, wenn du helfen kannst.
  • Wenn dein Wiki den VisualEditor in einem anderen Namensraum freigeschaltet haben möchte, kannst du eine Anfrage auf Phabricator stellen. Bitte nenne einen Link zu einer Community-Diskussion zu der gewünschten Änderung.
  • Stelle Anfragen für sprachenangepasste Schaltflächen für Bold und Italic für das Zeichenanpassungsmenü im Phabricator.
  • Das Design-Forschungsteam möchte sehen, wie echte Autoren arbeiten. Bitte melde dich für ihr Forschungsprogramm an.
  • Die wöchentlichen Aufgabenverteilungstreffen sind weiterhin für Freiwillige offen, üblicherweise dienstags um 12:00 Uhr PDT (19:00 Uhr UTC). Erfahre, wie du an den Treffen teilnehmen und Fehler nominieren kannst auf mw:VisualEditor/Weekly triage meetings. Du musst jedoch nicht an dem Treffen teilnehmen, um einen Fehler zur Aufnahme als Hürde ("Blocker") für das erste Quartal ("Q1") zu nominieren. Gehe stattdessen auf Phabricator und verbinde das VisualEditor-Hauptprojekt mit dem Fehler.

Wenn du dies nicht in deiner Lieblingssprache liest, hilf uns bitte mit Übersetzungen! Melde dich für die Mailingliste für Übersetzer an oder wende dich an uns, so dass wir dir Bescheid geben können, wenn die nächste Ausgabe bereit steht. Vielen Dank!