Wahlen der Wikimedia Foundation/2021/2021-09-07/Ergebnisse der Wahl 2021

This page is a translated version of the page Wikimedia Foundation elections/2021/2021-09-07/2021 Election Results and the translation is 100% complete.

Die Wahl endete am 31 August 2021. Es werden keine Stimmabgaben mehr akzeptiert.
Die Ergebnisse wurden am 7 September 2021 bekanntgegeben. Für Rückmeldungen zum Verlauf der Wahl 2021 bitte hier entlang.

Wikimedia-logo black.svg
Kuratorium-Wahlen 2021
Hauptseite
Kandidierende
Wahlinformationen
Übertragbare Einzelstimmgebung
Ergebnisse
Diskussionen
FAQ
Fragen
Organisation
Übersetzung
Dokumentation
Diese Box: siehe · Diskussion · Bearbeiten

Ergebnisse der bisher beteiligungsstärksten Wahl zum Board of Trustees der Wikimedia Foundation

Danke an alle, die sich an der Wahl zum Board 2021 beteiligt haben. Das Wahlkomitee hat die abgegebenen Stimmen der Wahl zum Board of Trustees der Wikimedia Foundation geprüft, die organisiert wurde um vier neue Boardmitglieder auszuwählen. Die Wahl ging mit einer Rekordbeteiligung von 6.873 gültigen Stimmen aus 214 Projekten zuende. Die folgenden vier Kandidaten erhielten dabei den stärksten Zuspruch:

  1. Rosie Stephenson-Goodknight
  2. Victoria Doronina
  3. Dariusz Jemielniak
  4. Lorenzo Losa

Warten auf die Bestätigung durch das Board

Obwohl die Kandidierenden bereits durch das Votum der Community ausgewählt wurden, sind sie noch nicht in das Board of Trustees aufgenommen. Sie müssen noch erfolgreich einen Hintergrundcheck absolvieren und die in den Bylaws festgehaltenen Voraussetzungen erfüllen. Dieser Prozess kann noch etwas dauern, abhängig vom Heimatland der Kandidierenden. Das Board hat einen vorläufigen Termin zur Aufnahme der Kandidierenden auf das Ende des Monats festgelegt. Ebenso hat das Board eine kurze Verlängerung der Amtszeit der scheidenden Boardmitglieder beschlossen, um einen möglichst reibungslosen Übergang zu gewährleisten.

Danke an alle Kandidierenden

Wir danken allen Kandidierenden. Die Wahl stellte einen Rekord hinsichtlich der Anzahl und der regionalen Diversität dar, mehr als die Hälfte der 19 Kandidierenden stammte aus Regionen außerhalb Nordamerikas und Westeuropas.

Danke an alle Wahlhelfer

Das Board of Trustees hat betont, welche Bedeutung ein Anstieg der Diversität im Board hat. Dutzende von Freiwilligen haben mit Unterstützung des Moderationsteams die Wahlen in bis zu 61 Sprachen beworben. Sie haben viele Gesprächsrunden in mehr als 50 Sprachen veranstaltet und Communitymitglieder in allen Weltregionen ermutigt, sich an der Wahl zu beteiligen.

Statistik

Die Wahlen zum Board of Trustees des Jahres 2021 waren in vielfacher Hinsicht bahnbrechend. Das Movement Strategy and Governance Team wird zeitnah einen Bericht mit den wichtigsten Zahlen und Erkenntnissen veröffentlichen. In der Zwischenzeit können bereits einige Statistiken auf Meta-Wiki eingesehen werden. Hier einige der wichtigsten Punkte:

  • Die Wahlbeteiligung stieg um 1.753 Wähler im Vergleich zu 2017. Insgesamt betrug sie 10.13%, 1,1% mehr als 2017.
  • Die höchste Wahlbeteiligung unter den Wikis mit mindestens 5 Wahlberechtigten hatten die Hausa- und die Igbo-Wikipedia. Beide erreichten eine Wahlbeteiligung von 75% (6 von 8 Wahlberechtigten). Weitere sehr hohe Wahlbeteiligungen gab es in der Telugu-, der Nepali- und der Punjabi-Wikipedia.
  • Den höchsten Anstieg der Wahlbeteiligung in den Wikis mit mindestens 50 Wahlberechtigten verzeichnete die katalanische Wikipedia, in der 36,3% aller Wahlberechtigten wählte - 28% mehr als 2017.
  • 214 Wikiprojekte beteiligten sich an der Wahl (gemessen am Homewiki, dem Wiki, in dem die Wählenden ihr Konto jeweils ursprünglich angelegt haben).
  • Insgesamt 74 Wikiprojekte, die sich 2017 (noch) nicht beteiligten, haben diesmal gewählt.
  • Insgesamt 226 wikis mit mindestens einem*r Wahlberechtigte*n haben sich nicht beteiligt. Das größte Wikiprojekt darunter war die kantonesische Wikipedia mit eigentlich 25 Wahlberechtigten.

In den kommenden Tagen wird eine anonymisierte Liste der Stimmabgaben veröffentlicht, die vertiefte Einblicke und die Veröffentlichung weiterer Metriken erlaubt. Hier kann die Liste der Stimmen gesehen werden:

Wahlen 2022

Die nächsten Wahlen zum Board of Trustees sind bereits für 2022 geplant. Wer sich dafür interessiert, kann die Wahlseite der Wikimedia Foundation auf seine Beobachtungsliste nehmen um auf dem laufenden zu bleiben. Bei dieser Wahl werden erneut vier Sitze besetzt werden.

Es ist nicht zu früh, sich bereits jetzt Gedanken über eine Kandidatur zu machen und sich darauf vorzubereiten. Mitglieder der Communitys können sich auf der Seite zu Ressourcen für Kandidierende darüber informieren, was erwartet wird und wie sie sich darauf vorbereiten können.