Wikimedia Commons

This page is a translated version of the page Wikimedia Commons and the translation is 100% complete.
Wikimedia-Commons-Logo

Wikimedia Commons (deutsche Hauptseite) ist ein zentraler Speicher für freie Bilder, Musik, Ton- und Videoclips sowie für gesprochene Texte. Das Projekt wurde am 7. September 2004 gestartet.

Was ist die Commons?

 
Wachstum von Wikimedia Commons

Wikimedia Commons soll eine Sammlung von Mediendateien bereitstellen, welche "für jedermann gemeinfreie und frei lizenzierte edukative Mediendateien bereitstellt und als gemeinsamer Aufbewahrungsort für die verschiedenen Projekte der Wikimedia Foundation dient."

Wikimedia Commons ist ein mehrsprachiges Projekt. Die Standardsprache ist Englisch, angemeldete Benutzer können jedoch ihre Benutzeroberfläche auf jede verfügbare übersetzte Benutzeroberfläche umstellen. Viele Seiten sind auch in unterschiedliche Sprachen übersetzt worden. Benutzer werden dazu ermuntert, bei Übersetzungen zu helfen.

Bitte siehe die Willkommensseite und das Gemeinschaftsportal auf Wikimedia Commons, für historische Details siehe die historische Projektplanung.

Zentrales Medienrepositorium

Früher nutzte jedes der vielen Wikimedia-Projekte (jede Wikipedia und jedes Wiktionary , Wikibooks , Wikisource , Wikinews , Wikiversity und Wikiquote ) seinen eigenen Bilder-Namensraum. Es gab keinen verlässlichen Weg, Bilder auf anderen Projekten zu referenzieren. Viele gute, frei hochgeladene Medien auf einem Wiki konnten auf anderen Wikis übersehen werden. Die Folge waren unnötige Doppelungen geistiger und kreativer Werke als auch eine unnötige Redundanz sowie erhöhter Verwaltungsaufwand.

Man kann die Vorlage {{Commons}} in den Wikimedia -Schwesterprojekten (Wikipedia , Wikibooks , Wikinews , etc.) nutzen, um auf Commons zu verlinken.

Direkte Verweise zum Projekt

Zur Hauptseite gelangt man über diesen Link: commons.wikimedia.org. Hier finden sich mehr Details.