This page is a translated version of the page Brand/logo and the translation is 49% complete.
Outdated translations are marked like this.
Möchtst du bei der Übersetzung helfen? Übersetze die fehlenden Nachrichten.

Wikimedia-Markenzeichen

Das ist das Wikimedia-Markenzeichen. Es wird von einigen Chaptern und der Wikimedia Foundation verwendet. Es zeigt einen freundlichen, geschlechtslosen und entfernt menschlichen Umriss. Die menschliche Figur scheint in Feierstimmung die Arme zu heben. Das spiegelt die Freude der Wikimedia-Bewegung insgesamt wider, die Freude, die Menschen verspüren, wenn sie durch die Projekte der Bewegung Menschen auf der ganzen Welt eine Möglichkeit geben, ihre eigene Geschichte aus ihrer eigenen Perspektive zu schreiben.

Logo der Wikimedia Foundation

Das Markenzeichen der Wikimedia Foundation wurde ursprünglich 2005 von Neolux entworfen und besteht aus einem runden Logo und einer Wortmarke. Das Logo soll eine Person darstellen, die ein offenes Buch hält. Die Schrift Montserrat wird sowohl für den Titel als auch die Beschreibung der Marke verwendet.

Der Name der Foundation wird in einer ansprechenden, breiten Schriftart geschrieben, die angenehm lesbar und leicht zu übersetzen ist. Außerdem ist die Schrift Open Source! Das ist ziemlich toll.

Wir halten es flexibel und zugänglich

Wir haben Freiräume für eine fortwährende Evolution gelassen. Denn darum geht es bei unserer Marke. Wir haben ein paar Anregungen, die wir allen nahelegen wollen, um die Marke und das Logo einheitlich zu lassen. Je einheitlicher wir damit umgehen, desto einfacher ist es, unsere Arbeit wiederzuerkennen und unsere Mission zu verstehen. Bei Einheitlichkeit geht es darum, bekannte Konzepte aufrechtzuerhalten. Durch die wiederholte Verwendung von gängigen Mustern und Konzepten können Menschen auf der ganzen Welt auf die guten Gefühle zugreifen, die unsere Mission vermittelt.

  • Behalte das Verhältnis von Form und Text bei.
  • Belasse den Text in Montserrat (die Schriftart steht unter einer freien Libre- und open-Source-Lizenz!).
  • Versuche, die Form unverändert zu lassen.

Versionen

Das Logo umfasst das Markenzeichen und den Logo-Schriftzug und hat eine horizontale und eine vertikale Version. Je nach Format und Kontext wird manchmal die eine oder die andere Version besser geeignet sein.

Farbe

Das Logo ist schwarz-weiß. Dadurch ist es flexibel und in verschiedensten Zusammenhängen verwendbar. Das gilt ebenso für das Markenzeichen.

Use of the logos on this page is subject to the Wikimedia trademark policy, visual identity guidelines and the Creative Commons Attribution ShareAlike 3.0 Unported License. Using the logos may require permission as outlined in the trademark policy.

Schwarz, horizontal

Schwarz, vertikal

Weiß, horizontal

Weiß, vertikal

Schwarzes Zeichen

Weißes Zeichen

Abstand

Es sollte immer genügend freier Raum um das Logo vorhanden sein, um Überlagerungen mit anderen Elementen zu vermeiden und die visuelle Wirkung zu erhalten. Der empfohlene Abstand ist relativ zum kleinen Kreis im Markenzeichen berechnet, nämlich einmal der Durchmesser des Kreises. Versuche, mindestens diesen Abstand um das Logo einzuhalten, es wird dadurch deutlich klarer aussehen.

Größe

Die offizielle Marke der Wikimedia Foundation hat eine optimale Mindestgröße. Um eine saubere und gut lesbare Darstellung von Schrift und Grafik sicherzustellen, sollte die Marke nicht schmaler als 12 mm (0,5 in, 36 px) sein.

Platzierung

In erster Linie sollte das Logo immer an einer Stelle platziert werden, wo es klar sicht- und lesbar ist, von genügendem freiem Raum umgeben ist und mit anderen Elementen harmoniert. Links oben und links unten sind die bevorzugten Positionen, doch auch rechts oben und rechts unten sind denkbar, je nach dem spezifischen Kontext. Das Logo kann auch auf Bildern oder einheitlichen Farbflächen platziert werden, sofern genügend Kontrast besteht.

Die Empfehlungen für die Platzierung des Logos gelten auch für das Markenzeichen.

Fehlgebrauch des Logos

Bewusster oder unbewusster Fehlgebrauch unserer Markenzeichen, Logos und sonstiger Ressourcen macht es schwieriger für uns, als eine verbundene globale Bewegung erkannt zu werden. Während wir keine Möglichkeit haben, dagegen vorzugehen, raten wir dringend von Fehlgebrauch ab.

Community-Logos: Chapter und Usergroups

Chapter-Logos

Wikimedia-Chapter sind Non-Profit-Organisationen auf nationaler oder subnationaler Ebene, die gegründet wurden, um die Interessen der Wikimedia-Projekte lokal zu fördern. Einige Logos von Wikimedia-Chaptern benutzen das gleiche Design wie das Logo der Wikimedia Foundation, wobei Foundation durch den Namen des Chapters ersetzt wird. Die untere Zeile kann lokalisiert werden, also zum Beispiel das Land der Organisation in der relevanten Sprache / den relevanten Sprachen enthalten. Es können mehrzeilige Ergänzungen gemacht werden, auch in anderen Schriftsystemen. Nur der Teil Wikimedia wird nicht lokal abgewandelt. Wenn eine Organisation ein derartiges Design wünscht, muss sie die Erlaubnis der Wikimedia Foundation über trademarks@wikimedia.org einholen.

Usergroup-Logos

Wikimedia-Usergroups sind unabhängige Organisationen von Menschen, die sich für die Wikimedia-Bewegung einsetzen. Viele dieser Gruppen haben ihre eigenen Logos entwickelt oder das frei benutzbare Community-Logo für ihre Zwecke angepasst, um ihre Verbindung zur Bewegung, zu bestimmten Projekten oder Themen zu zeigen.

Das Community-Logo wurde erstmals im Dezember 2006 von WarX auf Commons hochgeladen, als Teil einer Serie von Symbolen für inoffizielle Aktivitäten der Community, um die offiziellen Wikimedia-Logos zu ergänzen.

Wikipedia und Wikimedia

Weiternutzende der offiziellen Markenidentitäten können in die Situation kommen, wo die Wikipedia- und Wikimedia-Foundation-Identität nebeneinander auftreten. Dabei sollten die Proportionen und ein angemessener Abstand zwischen den Markenzeichen gewahrt bleiben.

Die Breite des Wikipedia-Logos und die Höhe des Wikimedia-Foundation-Logos müssen identisch sein. Der Abstand dazwischen muss mindestens die halbe Breite (den Radius) des Wikipedia-Puzzleballs betragen.

Die Markenzeichen müssen auf weißem Hintergrund und mit unterer Ausrichtung dargestellt werden.

Wenn diese beiden Markenidentitäten (oder auch die anderer Wikimedia-Projekte) zwar auf derselben Seite, aber nicht nebeneinander auftreten, müssen diese Richtlinien nicht angewendet werden (etwa wenn die Marke der Wikimedia Foundation auf einer offiziellen Publikation über Wikipedia erscheint).

The Wikimedia sound logo offers a new way to identify Wikimedia content across a range of uses and preserve the global reputation of Wikimedia, particularly in audio settings. Created by Thaddeus Osborne in 2022 for ‘The Sound of all Human Knowledge’ contest, it builds to "Wikimedia" announced as a warm five-syllable melody welcoming all to learn. Its sounds signify knowledge being consumed, growing and collected in our projects and include pages turning, typing on a keyboard, synthesiser instruments, a mouse click and a book shutting.

Length: 4 seconds
Key signature: C Major
Tempo: 144 BPM

Who the sound logo is for

The sound logo is freely available for anyone to use, subject to its Creative Commons license, as long as they are not using it as a trademark or implying that their use has official endorsement from the Wikimedia community or Foundation when it doesn’t. As summarised in our trademark policy, Wikimedia community members, Foundation staff and supporters of free knowledge can make some uses of it without permission, but most uses require permission via a trademark agreement. If you are a third-party that reuses Wikimedia content and are interested in implementing the sound logo, the Wikimedia Enterprise team is available to support and collaborate with you to find solutions for specific use cases.

Where and when to use it

The Wikimedia sound logo is our core sonic brand asset and should be used to sign off at the end of audio and audiovisual content, no matter the length, that:

  • Relies on knowledge from any Wikimedia project.
  • Increases awareness of knowledge from any Wikimedia project.
  • Has been created by Wikimedians.
  • Has been created by the Wikimedia Foundation.

The primary use case is for voice assistant devices, but the sound logo should also play in any audio setting and alongside Wikimedia visual logos across touchpoints including:

TV/Advertising, Video, Apps, Website, Radio, Podcasts, Voice Assistant Devices and Events

The full-length 4-second sound logo should be used where possible. There are two cutdowns available for use should a shorter version be required – for example, the 1-second cutdown should be used on voice assistant devices. You should not create your own Wikimedia sound logo. If you believe your use of Wikimedia content requires the use of the sound logo, or are unsure, please send a request to trademarks@wikimedia.org

2-seconds logo1-second logo

How to use it correctly

The sound logo should:

  • Play in isolation after any audio (music, voice-over, sound effects etc).
  • Not be mixed with or overlap any audio.
  • Start after any audio has concluded or faded out completely, in a non-abrupt way.
  • Have at least 0.25 seconds (250 milliseconds) of silence before and after it.
  • Be applied at its highest resolution (48kHz/24-bit) before being dithered down.
  • Play at the same peak dB level as all surrounding audio at its highest point.
  • Not undergo a change in EQ, pitch, speed, fading or have audio effects applied without permission.

Attributing audio content

With audio content such as voice assistant devices, podcasts and radio, the sound logo should be used alongside the name of the relevant Wikimedia project, group or organisation verbalized in the local language.

On voice assistant devices, content that comes entirely from Wikimedia should be identified by using the sound logo followed by the Wikimedia project that is the source - e.g. “According to Wikipedia…” or “Wikipedia says…” - followed by the answer to the search query.

Using this method to identify knowledge sourced entirely from Wikimedia during any piece of content is permitted.

With podcasts and radio, at the very end of the audio, the Wikimedia project, group or organisation responsible for the content - e.g. “This podcast was produced in partnership with Wikimedia” - should precede the sound logo.

As a rule of thumb, the 1-second sound logo should be used on voice assistant devices and the 4-second sound logo should be used in podcast and radio content.

Attributing audiovisual content

With audiovisual content - including video, and during events, broadcasting and advertising - the sound logo should be used alongside the visual logo mark of the relevant Wikimedia project, group or organisation.

With static logo marks, the sound logo should commence when the logo is visible.

When using animated Wikimedia logos or visually fading into logos, the five-note melody of the sound logo should start as soon as the logo is static and fully visible. Animating or fading into a logo should conclude with enough time for the five-note melody to coincide with the fully visible logo.

This guidance applies when using multiple Wikimedia logos. They should all occupy the same frame and all be static, animated or faded in over the same timeframe.

As a rule of thumb, if the content is:

  • 15 seconds or longer, use the 4-second sound logo.
  • 6 to 15 seconds, use the 2-second sound logo.
  • 6 seconds or less, use the 1-second sound logo.

An example of correct placement of audio and the sound logo alongside the Wikimedia visual logo.

Using the sound logo on apps and websites

The use of the sound logo on apps and websites should be approached mindfully to enhance the user experience and avoid listener fatigue. As an example, we may limit repeat playback of the sound logo on the same device and we may create short sounds (known as earcons) derived from the sound logo and provide them to use for key UX or UI moments.

If you require the use of the sound logo, please send a request to trademarks@wikimedia.org.