Best practices for Content Translation events/de

This page is a translated version of the page Best practices for Content Translation events and the translation is 86% complete.
Outdated translations are marked like this.

Inhaltsübersetzung ist eine Funktion von Wikipedia, die Editoren hilft, Artikel zwischen den Sprachen zu übersetzen.

Organisation von Übersetzungs-Workshops, eine Präsentation von Blossom Ozurumba bei Wikimania 2019

Die Inhaltsübersetzung kann eine schnelle und effektive Einführung in die Bearbeitung von Wikipedia für Personen sein, die mehr als eine Sprache beherrschen. Mit Inhaltsübersetzung kann ein völlig neuer Redakteur, der zwei Sprachen beherrscht, in weniger als einer Stunde einen vollwertigen Wikipedia-Artikel mit Formatierungen, Bildern und Verweisen praktisch ohne Vorbereitung erstellen. Es ist auch von seiner Natur her ein guter Beitrag zur Verbesserung des sprach- und kulturübergreifenden Wissens. Er eignet sich daher recht gut für die Bearbeitung von Workshops.

Die Personen, die den Workshop leiten, sollten jedoch einige Vorbereitungen treffen, damit die Veranstaltung reibungslos und effektiv ablaufen kann.

Sofern nicht anders angegeben, gelten alle Best Practices für die Durchführung von Wikimedia-Veranstaltungen im Allgemeinen auch für Übersetzungsveranstaltungen. Sie sollten sie also lesen und anwenden. Lesen Sie die Seite Lernmuster, und wählen Sie "Veranstaltungen".

Auswahl des Veranstaltungsortes

Jeder ruhige Ort mit Platz zum bequemen Sitzen und Tippen am Computer ist gut geeignet.

Es ist nicht notwendig, dass der Ort über Computer verfügt. Wenn die Leute ihre eigenen Laptops mitbringen können, ist das gut, weil sie sich mit ihren eigenen Geräten wohlfühlen werden. Wenn die Leute keine Laptops mitbringen können und Sie keinen Veranstaltungsort finden, der über Computerstationen verfügt, versuchen Sie, einen Dienst zu finden, der Computer mieten kann. Lesen Sie in jedem Fall die Hinweise unten zur Tastaturkonfiguration.

Besonders empfehlenswert sind Bibliotheken, Schulen und Universitäten, vor allem solche, die Bücher vor Ort haben, die von Artikelautoren und Übersetzern genutzt werden können: Wörterbücher, Bücher über Sprachgrammatik und -stil, Enzyklopädien, Bücher über Geschichte und Biographie usw. Insbesondere wird dringend empfohlen, Wörterbücher bei jeder Übersetzungsveranstaltung dabei zu haben. Siehe auch die Anmerkungen unten.

Personen zum Einladen

Jeder, der mindestens zwei Sprachen beherrscht, kann an einer solchen Veranstaltung teilnehmen. Sie können sich auf das Übersetzen in eine Sprache konzentrieren, müssen es aber nicht: Wenn Sie einen Übersetzungs-Workshop im Rahmen einer internationalen Veranstaltung wie Wikimania durchführen oder wenn in dem Gebiet, in dem der Workshop stattfindet, viele Sprachen gesprochen werden, können die Teilnehmer in verschiedene Sprachen übersetzen.

Dennoch ist es immer sehr nützlich, bei dieser Veranstaltung mindestens eine Person zu haben, die die Sprache, in die die Teilnehmer übersetzen, und die Sprache, aus der übersetzt wird, sehr gut beherrscht. Diese Person kann ein Linguist, ein Sprachlehrer, oder ein professioneller Übersetzer sein. Es kann sogar jemand sein, der nicht beruflich oder akademisch zertifiziert ist, sondern der die Sprache einfach liebt und gut darin lesen und schreiben sowie Wörterbücher, Grammatikbücher und Stilrichtlinien verwenden kann. Es ist in Ordnung, wenn diese Person auch der Organisator der Veranstaltung ist. Wenn es mehrere solcher Personen gibt, ist es noch besser.

Es ist in Ordnung, Leute einzuladen, die mit der Bearbeitung von Wikipedia völlig unerfahren sind, aber es sollte mindestens eine Person anwesend sein, die Erfahrung mit dem Schreiben in Wikipedia hat. Wenn möglich, sollte es eine Person sein, die Erfahrung mit dem Schreiben in Wikipedia in der Sprache hat, in die die meisten Teilnehmer übersetzen werden. Wenn es schwierig ist, eine solche Person zu finden, kann es eine Person sein, die Erfahrung im Schreiben in Wikipedia in einer anderen Sprache hat. Sie sollten mindestens einen erfahrenen Wikipedianer pro zehn unerfahrene Personen haben. Je mehr erfahrene Personen, desto besser.

Wenn Sie den Schwerpunkt Ihrer Veranstaltung auf die Übersetzung von Artikeln zu einem bestimmten Thema legen wollen, z.B. "Die Städte unseres Landes", "Berühmte Persönlichkeiten aus der Geschichte Thailands", "Krankheiten und Impfstoffe" usw., sollten Sie mindestens eine Person haben, die sich mit diesem Thema auskennt.

Weniger wichtig, aber durchaus nützlich ist es, mindestens eine Person mit Administratorrechten zu haben, so dass es möglich ist, Probleme mit Konten, geschützten Seiten usw. zu lösen. Wenn ein Administrator bei der Veranstaltung nicht persönlich anwesend sein kann, ist es ratsam, mit ihm per Telefon, Instant Messaging oder E-Mail in Kontakt zu stehen.

Schließlich ist es auch nützlich, jemanden zu haben, der in der Lage ist, allgemeine technische Probleme mit der Wiki-Syntax, Vorlagen, Tastaturen, Schriftarten, Gadgets usw. zu lösen, Softwarefehler zu melden und Feedback an die Entwickler weiterzugeben.

Vor der Veranstaltung

Sich vorbereiten

Es wird empfohlen, mindestens zwei Stunden für einen Workshop zur Übersetzung von Artikeln einzuplanen. Eine Stunde mag zwar ausreichen, aber sie kann sich überstürzt anfühlen und die Qualität der veröffentlichten Artikel kann beeinträchtigt werden. Zwei Stunden oder mehr geben den Organisatoren und den Teilnehmern mehr Zeit, sich zu entspannen, schwierige Punkte zu besprechen, die notwendigen Korrekturen vorzunehmen und großartige Artikel zu veröffentlichen.

Vergewissern Sie sich, dass Sie wissen, wie man in Ihrer Sprache tippt. Einige Sprachen können leicht auf jedem Computer eingetippt werden, aber einige andere haben Schwierigkeiten, vor allem in Indien, Südostasien und einigen Ländern Afrikas. Wenn die Leute ihre eigenen Laptops mitbringen, versuchen Sie, so viel wie möglich über die Konfiguration von Tastaturen für die jeweilige Sprache auf gängigen Betriebssystemen, insbesondere Windows, aber auch Mac, Chromebook und Linux, zu lernen.

Stellen Sie sicher, dass Sie selbst Erfahrung mit Inhaltsübersetzung haben. Übersetzen Sie mindestens einen Artikel damit, am besten mehrere. Testen Sie es einen Tag vor der Veranstaltung erneut: Manchmal kommt es vor, dass neuere Software-Änderungen in der Inhaltsübersetzung oder in den Gadgets im Wiki selbst einige Funktionen ändern oder unterbrechen.

Lesen Sie das Benutzerhandbuch für die Inhaltsübersetzung und lesen Sie es erneut, auch wenn Sie ein erfahrener Benutzer der Inhaltsübersetzung sind, und selbst wenn Sie es bereits gelesen haben. Zusätzlich zur technischen Beschreibung enthält es nützliche Ratschläge, die Sie an die Workshop-Teilnehmer weitergeben sollten. Wenn das Benutzerhandbuch nicht in die Sprache übersetzt ist, die die meisten Teilnehmer beherrschen, ziehen Sie in Betracht, es zu übersetzen, indem Sie oben auf der Seite auf "Diese Seite übersetzen" klicken.

Prüfen Sie, ob die Software zur Inhaltsübersetzung selbst in die Sprache lokalisiert ist, die die meisten Teilnehmer kennen. Loggen Sie sich dazu in Ihr Konto auf translatewiki.net ein und [$2 überprüfen Sie den Status des Inhaltsübersetzungsprojekts]. Wenn der Link "Nichts zu übersetzen" lautet, dann ist alles fertig! Wenn Sie Reihen von englischen Zeichenketten sehen, dann ist nicht alles übersetzt. Auch wenn dies keine Voraussetzung ist, wird dringend empfohlen, die Benutzeroberfläche von Inhaltsübersetzung vollständig übersetzen zu lassen, bevor Sie eine Veranstaltung zur Artikelübersetzung durchführen. Dadurch wird die Benutzeroberfläche für die Teilnehmer einfacher und vertrauter, und es wird allen Teilnehmern der Veranstaltung helfen, eine einheitliche Terminologie für Wörter wie "übersetzen", "veröffentlichen", "Link", "Vorlage", "Referenz" usw. zu verwenden. Allgemeine Tipps zur Benutzung von translatewiki.net finden Sie im Beitrag Übersetzen der Software, die Wikipedia betreibt, auf dem Wikimedia-Blog.

Bereiten Sie eine Liste der Artikel vor, die übersetzt werden sollen. Normalerweise ist es in Ordnung, die Teilnehmenden zu ermutigen, sich zu entscheiden, worüber sie schreiben wollen (siehe unten), aber manchmal wissen die Leute nicht, was sie auswählen sollen, also ist es gut, eine Liste von zu übersetzenden Artikeln als Ausweichlösung zu haben. Eine lustige Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, mehrere Themen auszuwählen, die für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer relevant sein können (Sport, Musik, Tiere, Geschichte), dann die Titel der Artikel auf Karten zu schreiben und sie zu Beginn der Veranstaltung zu verteilen.

Während des Übersetzens haben Leute oft Fragen zum Übersetzen schwieriger Wörter, zur Rechtschreibung und Grammatik und so weiter. Bringen Sie zu der Veranstaltung Wörterbücher und Bücher über Grammatik und Stil mit oder erstellen Sie eine Liste von Websites, auf denen Materialien dieser Art zu finden sind.

Vorbereitung der Computer

Wenn Sie die Computer zur Verfügung stellen, die die Teilnehmer benutzen werden, überprüfen Sie, ob sie über eine aktuelle Version eines modernen Webbrowsers verfügen: Firefox, Chrome, Edge oder Safari. Vergewissern Sie sich auch, dass JavaScript aktiviert ist. Inhaltsübersetzung verwendet viele moderne JavaScript-Technologien. Es ist wahrscheinlich, dass es auf alten Versionen von Browsern nicht funktioniert, also aktualisieren Sie diese. Wenn möglich, versuchen Sie, sich in Ihr Wikipedia-Konto einzuloggen und Content Translation auszuführen, um zu sehen, ob es funktioniert.

Stellen Sie sicher, dass alle Computer, die verwendet werden, über eine Tastatur verfügen, die für die Sprache konfiguriert ist, die bei der Veranstaltung verwendet wird. Manchmal sind Computer nur mit einer englischen Tastatur konfiguriert.

Wenn diese Computer an einem Ort wie einer Schule, einer Bibliothek oder einem Gemeindezentrum stehen, bitten Sie die IT-Person, dies zu tun. Wenn die Leute ihre eigenen Laptops mitbringen, sagen Sie ihnen, dass sie dies tun sollen, bevor sie kommen.

Fragen Sie die Teilnehmer

Bitten Sie alle Teilnehmer, Wikipedia-Benutzerkonten anzulegen. Wenn sie alle am Tag der Veranstaltung erstellt werden, führt dies zu unnötigen Verzögerungen zu Beginn des Workshops. Auch das Anlegen vieler Konten aus demselben Netzwerk kann blockiert werden.

Bitten Sie alle Teilnehmer zu testen, ob ihre Konten in der Wikipedia in der Ausgangs- und in der Zielsprache funktionieren. Gelegentlich kann ein Konto in einer Sprache erstellt werden, aber die automatische Erstellung in der anderen Sprache kann blockiert werden. Wenn jemand damit Probleme hat, wenden Sie sich an einen Administrator.

Bitten Sie alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu entscheiden, welche Artikel sie übersetzen möchten, und ermutigen Sie sie, den gesamten Quellenartikel zu lesen. Es ist auch eine gute Idee, mehr als einen auszuwählen, da es vorkommen kann, dass ein Artikel bereits in der Zielsprache existiert oder von einem anderen Übersetzer gesperrt ist.

Wenn die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre eigenen Laptops mitbringen, sagen Sie ihnen, dass sie die im Abschnitt "Vorbereitung der Computer" oben beschriebenen Dinge tun sollen: den Webbrowser aktualisieren und die Tastatur für die Sprache, die sie verwenden werden, konfigurieren. Viele Leute wissen selbst nicht, wie man das macht, also versuchen Sie, es auf so vielen Betriebssystemen wie möglich zu lernen, damit Sie ihnen helfen können.

Während der Veranstaltung

Einführung neuer Editoren in Wikipedia

Einer der Vorteile der Inhaltsübersetzung besteht darin, dass der Workshop-Leiter lange Einführungen über die Wiki-Syntax, das Hochladen von Dateien, oder Urheberrechte überspringen kann.

Es wird jedoch dringend empfohlen, den Teilnehmern eine kurze Einführung zu geben:

  • Eine kurze Geschichte von Wikipedia
  • Was ist ein Wiki
  • Was ist eine Enzyklopädie (im Gegensatz zu einem Blog, einer Nachrichtenwebsite, einem sozialen Netzwerk usw.)
  • Was sind die Grundsätze des Urheberrechts: Freie Kultur ist großartig; Übersetzungen zwischen Sprachen sind erlaubt; das Kopieren von Text von anderen Websites ohne ausdrückliche Genehmigung ist verboten; das Hochladen von Fotos ist nur dann erlaubt, wenn es deine eigenen sind oder wenn sie unter einer kompatiblen Lizenz stehen (bei der Verwendung von Content Translation werden nur Bilder, die bereits auf Commons sind, automatisch angepasst, so dass das Bildurheberrecht kein Problem sein sollte)

Wenn der Schwerpunkt Ihrer Veranstaltung nur auf der Übersetzung liegt, sollte diese Einführung weniger als fünfzehn Minuten dauern.

Wenn alle Teilnehmer erfahrene Wikipedianer sind, können Sie diese Einführung überspringen.

Einführung in die Inhaltsübersetzung

Führen Sie nach der allgemeinen Einführung eine kurze Demo der Inhaltsübersetzung durch. Wichtige Punkte sind zu erwähnen:

  • Absatz für Absatz übersetzen.
  • Maschinelle Übersetzung ist für einige Sprachen verfügbar, aber nicht für alle. Wenn maschinelle Übersetzung für die fragliche Sprache verfügbar ist:
    • Keine maschinelle Übersetzung veröffentlichen, ohne ihre Fehler zu beheben!
    • Zeigen, wie die maschinelle Übersetzung ein- und ausgeschaltet werden kann.
  • Es ist möglich, den Quelltext in den Absatz einzufügen oder von einem leeren Absatz aus zu beginnen.
  • Bilder können durch Anklicken automatisch übertragen werden, aber Sie müssen die Bildunterschrift übersetzen.
  • Links werden automatisch angepasst und können auch manuell hinzugefügt und entfernt werden.
  • Verweise (Fußnoten) werden automatisch angepasst, müssen aber möglicherweise manuell nachbearbeitet werden.
  • Content Translation erstellt die erste Version des Artikels. Danach kann der Artikel wie jeder andere Artikel bearbeitet werden.
  • Für erfahrene Wikipedianer: Keine Wiki-Syntax verwenden.

Vergewissern Sie sich, dass Sie alle diese Punkte selbst verstehen und in der Lage sind, sie anzuwenden und zu demonstrieren.

Sie sollten auch erklären, warum das Übersetzen von Wikipedia-Artikeln nützlich ist, auch wenn viele Menschen wichtige Sprachen wie Englisch, Französisch oder Russisch beherrschen. Sie sollten diese Erklärung an Ihr Land und an die Teilnehmer der Veranstaltung anpassen. Einige mögliche Punkte sind zu erwähnen:

  • Viele Menschen kennen diese Hauptsprachen nicht, und die Übersetzung wird nützliches Wissen leichter zugänglich machen.
  • Für Schulkinder ist es einfacher, Wikipedia in einer Sprache zu lesen, die ihnen von der Schule oder von zu Hause vertraut ist.
  • Selbst Versionen von Wikipedia in sehr großen Sprachen decken nicht alle Themen der Welt ab. Es ist möglich, aus der lokalen Sprache Ihrer Kultur in eine Hauptsprache zu übersetzen, so dass Menschen aus anderen Kulturen etwas über Ihre Kultur erfahren können.
  • Die Erhöhung der Menge an Online-Inhalten in einer Sprache wird zur Standardisierung und Entwicklung der Sprache beitragen.

Übersetzen

Stellen Sie sicher, dass jeder die Inhaltsübersetzung in den Einstellungen aktiviert, zeigen Sie den Leuten, wie sie das Dashboard für die Inhaltsübersetzung aufrufen können (schweben Sie auf "Beiträge"), und sagen Sie den Leuten dann einfach, dass sie mit der Übersetzung beginnen sollen!

Sagen Sie den Leuten, sie sollen nicht den gleichen Artikel übersetzen, den Sie in der Demo zeigen. Wenn mehrere Personen den gleichen Artikel übersetzen wollen, sollte nur ein Benutzer ihn öffnen und die anderen Personen sollten sich um den gleichen Computer versammeln. Es ist technisch unmöglich, dass mehrere Benutzer den gleichen Artikel mit Content Translation übersetzen. (Dies könnte in der Zukunft möglich werden, aber es gibt noch kein Zieldatum dafür).

Während der Übersetzungsphase werden Leute wahrscheinlich Hilfe bei bestimmten Fragen benötigen:

  • Übersetzung schwieriger Wörter: Ermutigen Sie den Leuten, miteinander zu reden, und geben Sie sich gegenseitig freundliche Tipps zur Sprache. Sprachexperten sowie Wörterbücher und Grammatikbücher werden an dieser Stelle besonders nützlich sein.
  • Verwendung der Inhaltsübersetzung: Bilder, Vorlagen, Referenzen usw.
  • Veröffentlichung: Einige Wikis sind so konfiguriert, dass die Veröffentlichung im Hauptraum für neue Benutzer nicht erlaubt ist. Wenn dies geschieht, weisen Sie die Benutzer an, auf dem Benutzerbereich zu veröffentlichen, indem Sie auf das Zahnradsymbol klicken.
  • Fixierung der Einzelnachweisformatierung: Manchmal wird die Einzelnachweisformatierung nach der Veröffentlichung durcheinander gebracht oder es fehlen Einzelnachweise. Dies ist ein bekanntes Problem, an dessen Behebung ab August 2019 gearbeitet wird. Nach Abschluss der Übersetzung ist es oft notwendig, diese Probleme manuell zu beheben.

Wenn Sie können, lassen Sie eine Tafel mit einer Liste der Artikel anfertigen, mit deren Übersetzung begonnen wurde, und markieren Sie die Artikel, die bereits übersetzt wurden. Es ist eine unterhaltsame Aktivität, die die Teilnehmer ermutigt, die Übersetzung fertigzustellen und die Seite zu veröffentlichen, und nach der Veranstaltung kann sie in Blogs und sozialen Medien veröffentlicht werden.

Ermutigen Sie Leuten, gute Übersetzungen zu schreiben und diese sowohl während der Übersetzung als auch nach der Veröffentlichung der ersten Version zu korrigieren. Es ist zum Beispiel in Ordnung, einige Absätze zu überspringen, wenn sie unzuverlässig, zu schwierig oder für Personen, die in der Zielsprache lesen, nicht so relevant sind, und es ist in Ordnung, nach der Veröffentlichung weitere lokal relevante Absätze hinzuzufügen.

Feedback einholen

Es ist sehr wichtig, so viele Rückmeldungen wie möglich von den Teilnehmern zu sammeln:

  • Was hat gut funktioniert? Was hat Ihnen gefallen?
  • War irgendetwas schwierig bei Dingen wie dem Anlegen eines Kontos, dem Einloggen, der Auswahl eines zu übersetzenden Artikels, dem Beginn der Übersetzung, dem Lesen des Ausgangstextes, dem Schreiben der Übersetzung, der Veröffentlichung usw.?
  • Gibt es bestimmte Fehler in der Software? Wenn es Zweifel gibt, ob etwas ein Fehler ist oder nicht, notieren Sie es immer—es ist wichtig, alles, was ein Fehler sein könnte, an die Entwickler zu melden. Wenn Sie einen möglichen Fehler notieren, schreiben Sie so viele Details wie möglich auf: den Benutzernamen, die Sprache, welcher Artikel übersetzt wurde, welches Betriebssystem und welchen Browser die Leute benutzt haben, was sie erwartet haben und was stattdessen passiert ist.

Weitere Informationen zum Beobachten von Benutzern und zum Sammeln und Berichten von Feedback finden Sie in diesem englischen Wikipedia-Kurier-Artikel: Wie man Redaktionsworkshops nützlich machen kann, auch wenn die Teilnehmer nicht dableiben.

Nach der Veranstaltung

  • Bitten Sie die Teilnehmer um mehr Feedback: Was hat ihnen gefallen und was hat gut funktioniert? Was hat nicht gut funktioniert? Haben sie das Gefühl, dass sie etwas erreicht haben? Hat sich ihre Meinung über Wikipedia geändert?
  • Ziehen Sie eine schnelle Umfrage nach der Veranstaltung in Betracht: Hier ist eine Umfragevorlage, die Sie verwenden oder ändern können. Wenn Sie bei der Gestaltung und Durchführung einer Umfrage Hilfe benötigen, wenden Sie sich an das Sprachenteam, das Ihnen gerne behilflich ist. Im Allgemeinen können wir mit Ihnen zusammenarbeiten, um die Fragen zu verfeinern, die Umfrage einzurichten und einen Link bereitzustellen, den Sie an die Veranstaltungsteilnehmer verteilen können.
  • Bitten Sie die Teilnehmer, ihren Freunden davon zu erzählen.
  • Bitten Sie die Teilnehmer, zu Hause mehr zu übersetzen.
  • Übermitteln Sie alle relevanten Rückmeldungen, die Sie gesammelt haben, den Entwicklern der Inhaltsübersetzung in einer E-Mail, als Fehlerberichte im Phabricator, oder über ein anderes für Sie geeignetes Kommunikationsmittel.
  • Teilen Sie zumindest einige übersetzte Artikel und andere Errungenschaften der Veranstaltung in sozialen Medien oder anderen Gemeinschaftskanälen mit. Zum Beispiel: "Dank Maria können Sie den Artikel Koreanische Massage in Wikipedia jetzt auch auf Spanisch lesen" (ersetzen Sie "Maria", "Koreanische Massage" und "Spanisch" durch den tatsächlichen Namen des Übersetzers, den Titel des Artikels und die Zielsprache). Auf diese Weise können die Redakteure (neue oder erfahrene) belohnt werden, und andere Benutzer können die geleistete Arbeit überprüfen. Sie verbreiten die Idee der Veranstaltung auch an andere potenzielle Organisatoren. Auf Twitter können Sie das Konto von Content Translation erwähnen: @WhatToTranslate
  • Schreiben Sie einen öffentlichen Bericht als Wiki-Seite oder einen Blog-Beitrag über die Veranstaltung: wer teilgenommen hat, wie viele Artikel geschrieben wurden und so weiter. Hier ist ein Beispiel von einer Veranstaltung in New York City: :w:en:Wikipedia:LaGuardia Community College/Reports. Wenn die Veranstaltung als Teil einer Arbeit eines Wikimedia-Vereins, eines anderen Partners, oder irgendwie durch einen Zuschuss finanziert wurde, müssen Sie sie wahrscheinlich durchführen, und Sie werden wissen, in welchem Format dieser Bericht sein muss. Es ist jedoch in jedem Fall eine gute Idee, einen solchen Bericht zu schreiben, auch wenn er nicht erforderlich ist. Er wird das Bewusstsein für solche Veranstaltungen schärfen, und er wird Ihnen auch helfen, sich auf die nächsten Veranstaltungen vorzubereiten.

Wenn Sie diese Seite zur Vorbereitung Ihrer Veranstaltung verwendet haben und Sie weitere Ideen haben, die hier nicht behandelt werden, bearbeiten Sie bitte diese Seite und fügen Sie sie hinzu!

Vielen Dank, dass Sie Inhaltsübersetzung nutzen und Übersetzungsveranstaltungen durchführen!

Siehe auch