This page is a translated version of the page Meta:Bots and the translation is 100% complete.
Abkürzung:
WM:BOT
Diese Seite bietet Informationen zu Bots und dazu, wie sie sich im Meta-Wiki verhalten sollen. Dieses Wiki unterliegt der globalen Bot-Richtlinie, die auch die Richtlinie für das Meta-Wiki ist, bitte sieh dir diese für weitere Anforderungen bezüglich der Nutzung von Bots in diesem Projekt an.

Bots sind automatisierte oder halbautomatisierte Prozesse mit reduzierter oder ohne menschliche Aufsicht. Da Bots die Serverresourcen belasten und das Projekt stören können, müssen Bots die in der Standard-Bot-Richtlinie angegebenen Richtlinien und Leitfäden befolgen, die auch die Bot-Richtlinie für das Meta-Wiki darstellen. Diese Richtlinie beschreibt, wie Bots in Projekten verwendet werden können; Bots, die diese Richtlinie nicht befolgen, können sofort gesperrt werden, bis der Betreiber die Probleme oder Verstöße behoben hat.

Lokale Richtlinie

Hauptartikel: Bot policy

Name des Kontos und Identifikation

  • Der Name des Bots sollte eindeutig das Wort "Bot" im Benutzernamen enthalten, damit er einfacher von menschlichen Autoren unterschieden werden kann, obwohl Ausnahmen erlaubt werden können.
  • Ein Bot muss auf einem anderen Benutzerkonto laufen, als auf dem des Betreibers, da kein menschlicher Benutzer ein Bot-Flag erhalten sollte. Seine Benutzerseite sollte deutlich und gut sichtbar zeigen, dass es sich um einen Bot und keinen menschlichen Benutzer handelt (dies kann durch die Nutzung der Vorlagen {{bot}} oder {{Infobox Bot}} erreicht werden) und Betreiber müssen erreichbar sein, um Fragen selber zu beantworten. Kein Benutzer darf automatisierte Antwort-Skripte nutzen. Einige Betreiber entscheiden sich dazu, von der Diskussionsseite des Bots auf ihre eigene Diskussionsseite weiterzuleiten, wenn ihr Bot nicht dafür konfiguriert ist, Nachrichten zu erkennen.

Fehlfunktion

Bot-Konten, die fehlerhaft funktionieren, können von jedem Administrator gesperrt werden, um weiteren Schaden am Projekt zu verhindern. Administratoren wird empfohlen, Autoblock zu deaktivieren, wenn legitime Bot-Konten gesperrt werden, um nicht diejenigen mit zu sperren, die auf der gleichen Plattform (wie Wikimedia Cloud Services) laufen.

Nicht genehmigte Bots oder Aufgaben

Administratoren können Bot-Konten sperren, die Bearbeitungen oder Aufgaben ausführen, für die es weder durch die Richtlinie noch durch Konsens der Gemeinschaft eine Genehmigung gibt.

Hinweis zur Standard-Bot-Richtlinie

Dieses Wiki nutzt die Standard-Bot-Richtlinie und erlaubt globale Bots und die automatische Genehmigung bestimmter Arten von Bots. Anträge auf Bot-Flag sollten auf Meta:Requests for adminship § Requests for bot flags mit Informationen über das Bot-Konto, den Bot-Betreiber und die geplanten Aufgaben, für die die Genehmigung beantragt wird, gestellt werden.

Entzug

Der Entzug des Bot-Status kann erfolgen:

  • Auf Anfrage des Betreibers.
  • Bots, die diese Anforderungen und/oder die Bot-Richtlinie nicht beachten, kann ihr Bot-Flag entzogen werden. Benutzer können auch die Entfernung des Bot-Flags beantragen, indem sie wie bei der Beantragung des Bot-Flags eine Anfrage auf Meta:Requests for adminship § Requests for bot status erstellen und Beweise für Fehlverhalten darlegen. Nach einer Woche wird ein Bürokrat die Diskussion schließen und feststellen, ob die Gründe für die Entfernung gerechtfertigt sind und dementsprechend handeln. Im Notfall oder bei offensichtlichem Missbrauch des Bot-Flags kann die Entfernung sofort erfolgen (siehe Meta:Requests for help from a sysop or bureaucrat). In beiden Fällen sollten die Betreiber kontaktiert und informiert werden. Es kann keine Diskussion über die Entfernung begonnen werden, wenn nicht bewiesen ist, dass der Betreiber darüber informiert wurde, dass der Bot-Status seines Bot-Kontos entzogen werden soll.
  • Bot-Konten, die 14 aufeinanderfolgende Monate lang keine Bearbeitungen oder geloggte Aktionen vorgenommen haben, wird ihr Bot-Flag von einem Bürokraten entzogen. Betreiber werden sieben Tage vor dem Entzug informiert. Wenn der Betreiber antwortet und angibt, dass er den Bot wieder aktivieren wird, wird der Entzug nicht durchgeführt.