Affiliate-selected Board seats/2016/Nominations/Susanna Mkrtchyan/de

This page is a translated version of the page Affiliate-selected Board seats/2016/Nominations/Susanna Mkrtchyan and the translation is 97% complete.
Picture of the candidate

Name:

Susanna Mkrtchyan

Wikimedia-Benutzername:

SusikMkr

Fragen für alle Kandidaten - Fragen an diesen speziellen Kandidaten, die nicht auf andere Kandidaten passen

Erklärung

Ich bin wirklich besessen von der Wikipedia und allen Wiki-Projekten. Ich glaube, dass es ein großartiges Werkzeug für Selbststudium und Selbstverbesserung ist, dass alle Möglichkeiten der Teilnehmer zusammenführt. Was für einen wundervolle Wirkung die Wikipedia für unsere globale Gesellschaft haben wird, wenn das Beitragen zu größeren Communities in der ganzen Welt ausgeweitet wird!

Ich wurde 2010 eine leidenschaftliche Beitragenden zur Wikipedia. Seit dieser Zeit sind alle meine Gedanken und Aktivitäten mit der Wikipedia verbunden. Zunächst war ich unzufrieden mit dem Stand der Armenischen Wikipedia was Quantität wie auch Qualität der Artikel betraf, die ich vorfand. Ich war sogleich eine enthusiastische Beitragende zu ihrer Verbesserung. Parallel zu meinen eigenen Beiträgen begann ich die Erfahrung anderer Länder zu untersuchen. Der Bekanntheitsgrad der Wikipedia in unserer Gesellschaft war gering.

Da ich (wegen meines Hindergrundes) mit systemischen Ansätzen durch den Entwurf großer Datenbanksystem vertraut bin (meine Doktorarbeit: Entwurf menschlicher Schnittstellen für das Datenbankmanagementsystem "INES"), entwarf ich eine Vision für die Entwicklung der Armenischen Wikipedia, ein Programm für Offline- und Online-Aktivitäten, die wir zusammen mit einer Gruppe erfahrener Wikipedianer erörterten und in realen Leben zu implementieren begannen. Hier sind ein paar Beispiele solcher systemischer Ansätze - die Entwicklung von Wiki Camps, Wiki Clubs, der Wiki Kampagne "Ein Armenier, Ein Artikel". Zusätzlich schlossen wir uns bereits laufenden bekannten Programme wie Wiki Loves Monuments and und starteten ein neues: Wiki Loves Science, um das Niveau der Artikel in der Armenischen Wikipedia bedeutend zu verbessern. 2015 starteten wir ein neues Projekt: Die Westarmenische Wikipedia.

Durch die Einführung unseres Programms haben wir mehr Ergebnisse bei der Verbesserung von Wikipedia, Wiktionary, Wikisource, etc. in Armenischer Sprache erreicht und die WikiCommunity wesentlich sowohl lokal (in Armenien) als auch in der ganzen Welt vergrößert (Armenien hat eine große Auswanderergemeinde in der ganzen Welt, die dreimal größer ist als die Einwohnerzahl in Armenien selbst).

In diesem Jahren erlangte ich ein Vertrauen in meine Fähigkeiten, mit denen ich einen wesentlichen Beitrag für größere Communities leisten kann. Die bereits erzielten Ergebnisse und meine Erfahrung bieten ein Fundament für den Nutzen meiner Tätigkeit im Board.

Im Allgemeinen bin ich sicher, dass nicht nur viele Dinge auch in anderen Chaptern umgesetzt werden können; ich glaube auch, dass die Zuständigkeit für eine größere Reichweite es mir neuartige Projekte und Ideen ermöglichen wird. Ich kann ein guter Ratgeber und Mentor sein, wenn es darum geht, mit den Schwierigkeiten umzugehen, die bei anderen Communities aufkommen können. Außerdem bin ich sicher, dass ich mit der mir eigenen Kreativität, wie auch mit meiner Fähigkeit, über den Tellerrand hinaus zu schauen, neuen Schwung in das Board bringen kann.

Auf Grundlage dieser Vorbereitungen haben wir Ende 2012 einen Vertrag mit den Verantwortlichen der Armenischen Enzyklopädie über bestehende und zukünftige Inhalte darüber geschlossen, dass sie unter LCC verwendet werden sollen. Am 26. März 2013 erkannt die WMF Wikimedia Armenia als Chapter an.

Am 14. Mai 2013 haben wir Wikimedia Armenien als Nichtregierungsorganisation für Wissenschaft und Bildung in der Republik Armenien legal anerkennen lassen. Im März 2013batich das Armenische Parlament um die Einführung des Panoramafreiheit und wir hatten Erfolg (Armenien hat heute eines der weitest gehenden Panoramafreiheiten).

Während der Wikimania-Konferenz 2015 wurde ich von Jimmy Wales als Wikimedianer des Jahres ehrend erwähnt. In Armenien wurde ich in unserer Community als "Wiki-Tatik" (Wiki-Großmutter) ehrend erwähnt.

https://15.wikipedia.org/people/susanna-mkrtchyan.html

Lebenslauf

Ich bin Doktor der Technischen Wissenschaftlichen mit außergewöhnlichen Erfahrungen ind automatischen Managementsystemen, Datenbanken, Systemforschung, habe größere Teams von Ingenieuren geleitet, bin Experte im Design und dem Ausrollen von Oberflächen von Datenbankmanagementsystemen, automatischen Managementsystemen und Datenbanken.

Arbeitserfahrung

1996 bis heute: Institut für Informatik und Automationsprobleme (IIAP) der Nationalen Akademie der Wissenschaften Armeniens

Forschungsleiter

1986-1996 Staatliche Planungskomitee der Republik Armenian, Rechenzentrum

Abteilungsleiter "Automatische Datenbanken"
Persönliche Leistungen:
Design von Datenbanken der Landreform- und Nahrungsindustrie der Republik Armenien
Design und Ausrollen von Datenbanken für Auslandsbeziehungen der Sowjektunien, Untersystem Armenien

1987-1988 Polytechnische Universität Armenien,

Vorlesung "Automatische Managementsysteme"

1983-1986 Institut für Systemforschung der Akademie der Wissenschaften der UdSSR (Moskau)

Persönliche Leistungen:
Design der Benutzeroberfläche für das DBMS "INES"

1977-1983 Staatliches Planungskomitee der Republik Armenien, Rechenzentrum

Abteilungsleiter
Persönliche Leistungen:
Design und Ausrollen eines automatischen Systems für PLanung und VCerwaltung für die Armenische Regierung

1971-1977 Institut für Mathematische Maschinen Jerewan.

Senior Ingenieur
Persönliche Leistungen: Interpretor des Computer "NAIRI" im EC-System

Bildung

1983-1986 Institut für Systemforschung der Akademie der Wissenschaften der UdSSR (Moskau)

Doktor der Technischen Wissenschaften.

1966-1971 Staatliche Universität Jerewan

Institut für angewandte Mathematik

Medien

Hier sind meine Interviews und Artikel über mich in den Medien.

Wählbarkeit

Ich bin berechtigt Mitglied des Board of Trustees der Wikimedia Foundation sein zu können.

Unterstützungen

Hiermit freut sich Wikimedia Armenien Frau Susanna Mkrtchyan für eine Mitgliedschaft im Board of Trustees der Wikimedia Foundation empfehlen zu können.

Susanna ist das dynamischste Mitglied der Wiki-Familie und die Schlüsselkraft, die Bewegung in die Wiki-Community in Armenien bringt. Als sie 2010 zu editieren begann, arbeitete sie sofort freiwillig daran, Wikimedia Armenien als Wisschafts- und Bildungs-Nichtregierungsorganisation zu starten; dann an der Umwandlung von Wikimedia Armenien in ein Chapter und ging neue Wege beim starten von einigen Projekten, die eine zukunftsweisende Welle in der Wiki-Community erzeugte, die schnell wesentlich größer wurde,

Sie hat einige neuartige Ideen und Ansätze aufgebracht, um das Interesse der Freiwilligen und Neulinge daran zu stärken, sich in die starke Community einzubringen und hat diese schnelle Änderung erfolgreich gemeistert.

Seit ihrem ersten Tag bei Wikimedia Armenien hat Susanna einen erstaunlichen Einfluss auf die Entwicklung der Wiki-Bewegung in Armenien gehabt. Als sie bei Wikimedia begann, war die armenische Wiki-Community verstreut und vereinzelt, Ressourcen wurden nicht koordiniert eingesetzt, es gab nur wenige Artikel, die Leute arbeiteten isoliert und allein. In sehr kurzer Zeit wurde die Wiki-Bewegung mit systematischen Anstrengungen mit neuer Energie inspiriert, die Anzahl der neu erstellten Artikel erhielt einen Schub und im Ergebnis stieg die Armenische Wikipedia seit 2013 vom 92. auf den 38. Platz.

Susanna ist ein starker Charakter und hat außergewöhnliche organisatorische Fähigkeiten. Sie kümmert sich aufopferungsvoll um Kollegen und Communities. Sie agiert als unablässiger Treiber, kommt immer mit originellen Ideen an, wie den WikiCamps. Diaspora-Projekten mit der Gulbenkian Foundation, der "Wiki Loves Science"-Initiative und der Kampagne "Ein Armenier, ein Artikel", etc.

Wikimedia Armenien ist sicher, dass Frau Susanna Mkrtchyan ein großer Gewinn für die Wiki-Community insgesamt ist. Ihre Erfahrung, ihr technischer Hintergrund, ihre Verwaltungserfahrungen und systemischen Ansätze für Planung und Erfolg in Wiki-Projekten, der hart arbeitende, persönliche Type mit einem soliden Willen, Veränderungen zu bewirken, ihre zwischenmenschlichen Beziehungen und ihr Verhandlungsgeschick sind ihre außergewöhnlichen Stärken und Qualitäten, die sie in das Board of Trustees der Wikimedia Foundation einbringen kann.

— Wikimedia Armenien-Board
  • At the Wikimedia NYC March 2016 public meeting, attendees took part in an open vote to endorse Susanna's participation as a candidate in this election. This is part of our chapter's policy to encourage a more diverse and more transparent process for the WMF board elections.--Pharos (talk) 17:50, 18 March 2016 (UTC)