WikiShootMe

This page is a translated version of the page WikiShootMe and the translation is 100% complete.
Other languages:
Deutsch • ‎English
Diese Seite behandelt das Werkzeug WikiShootMe V3. Frühere Versionen werden hier nicht behandelt.

WikiShootMe V3 (WSM) ist ein Werkzeug, um Wikidata-Datenobjekte, Wikipedia-Artikel und Bilder auf Commons mit Koordinaten auf der gleichen Karte anzuzeigen. Siehe dazu auch die Ankündigung im ursprünglichen Blog-Beitrag.

Bitte füge Fehlerberichte und Anfragen für neue Funktionen zum Issue-Tracker hinzu und nicht auf diese Seite oder auf die Diskussionsseite!

Benutzeroberfläche

Schaltflächen

  • ⌖ zentriert die Karte auf deine Position, sofern verfügbar
  • 🔍 lässt dich Wikidata durchsuchen, um einen Ort zu finden, den du dir ansehen kannst

Was du siehst

 
Bildschirmfoto von WSM V3.

WikiShootMe zeigt eine Karte mit Objekten an. Standardmäßig wird es versuchen, diese deinen Koordinaten entsprechend auszurichten, wenn du dies in deinem Browser erlaubst. Es gibt vier Objekttypen, die sich in ihrer Herkunft unterscheiden und jeweils durch bestimmte Kreise zu erkennen sind:

  • große grüne Kreise stehen für Wikidata-Datenobjekte mit einem Bild
  • große rote Kreise stehen für Wikidata-Datenobjekte ohne Bild
  • kleine blaue Kreise stehen für Bilder auf Commons
  • kleine gelbe Kreise stehen für Wikipedia-Artikel in der aktuellen Sprachversion (siehe die Sprachauswahl in der Ecke oben rechts)

Jedes dieser Symbole kann einzeln ausgeschaltet werden. Jedes Objekt kann angeklickt werden, um in einem neuen Fenster weitere Informationen anzuzeigen. Alle neuen Fenster enthalten

  • den Namen des Objektes (Bezeichnung, Titel, Dateiname),
  • die Koordinaten des Objektes (das Symbol 🏠 leitet dich auf "Street View" an die entsprechende Position weiter, was dir dabei helfen kann, das richtige Bild zu finden, wenn noch keines gesetzt ist),
  • ein Bild (für Commons Bilder, für Wikidata Datenobjekte mit Bild)

Für Wikidata-Datenobjekte ohne Bild (roter Kreis) gibt es verschiedene Optionen, um ein neues Bild hinzuzufügen.

Hinzufügen von Bildern und Hochladen

 
Das Fenster "Bild hinzufügen/hochladen".

Du kannst ein Bild zu einem Wikidata-Datenobjekt hinzufügen, dass noch keines hat (erinnere dich daran, das idealerweise jedes Datenobjekt nur ein Bild haben sollte). Wikidata-Datenobjekte ohne Bild haben ein eigenes Zeichen und werden als große rote Kreise angezeigt. Wenn du eines zum ersten Mal anklickst, wird ein neues Fenster geöffnet, das dich um Erlaubnis bittet, das Hochladen über die OAuth-Funktion zu autorisieren. Klicke auf die Schaltfläche, um die Anweisungen zu befolgen und du wirst wieder auf der WSM-Seite ankommen.

Anschließend wird sich das Fenster für "rote" Datenobjekte geändert haben und eine Schaltfläche "Bild hochladen" und "Zu Datenobjekt hinzufügen" werden angezeigt. Klicke auf Hochladen, um ein neues Bild nach Commons hochzuladen. Wenn du ein Mobilgerät benutzt, kannst du auch die Kamera deines Gerätes auswählen und ein neues Foto machen. Basierend auf der Bezeichnung des Datenobjektes und den Koordinaten des Datenobjektes wird automatisch ein neuer, einzigartiger Dateiname ausgewählt. Außerdem wirst du automatisch als Urheberrechtsinhaber angegeben und die Lizenz CC-BY-SA-3.0 wird ausgewählt. Sobald das Bild hochgeladen wurde, wird es automatisch zu dem Datenobjekt hinzugefügt. All diese Bearbeitungen werden unter deinem Benutzernamen vorgenommen.

In älteren Browsern (z.B. IE<10) öffnet sich zu Beginn des Hochladeprozesses ein neuer Tab und zeigt möglicherweise das hochgeladene Bild an, sodass du Änderungen und Ergänzungen an der Bildbeschreibung vornehmen kannst. In modernen Browsern wird das Bild einer Hochlade-Warteschlange hinzugefügt, die bei Fehlschlagen des Hochladens, z.B. aufgrund des Abbrechens der Internetverbindung, in einem bestimmten Abstand versucht, das Hochladen erneut auszuführen. In der Navigationsleiste wird die Gesamtzahl der Bilder angezeigt; du kannst sie anklicken, um die Details zu sehen. Sobald alle Bilder hochgeladen wurden, gibt es einen Link, um den Zähler zu löschen oder zu verstecken. Wenn du alle Hochladeprozesse in der Warteschlange abbrechen willst, musst du nur die Seite neu laden.

Ein Bild hinzufügen

Die Schaltfläche "Zu Datenobjekt hinzufügen" in dem Fenster des roten Punkts bewirkt, dass ein Bild, das bereits auf Commons vorhanden ist, zu dem Datenobjekt hinzugefügt wird, wenn du den entsprechenden Dateinamen angibst. Es wird überprüft, ob die Datei bereits auf Commons existiert und anschließend wird es als Aussage zu dem Wikidata-Datenobjekt hinzugefügt.

  • Klicke den nächstgelegenen blauen Punkt an - es öffnet sich ein Fenster, das den Titel, ein Vorschaubild des Bildes und den gekürzten Dateinamen auf Commons ohne das Präfix "File:" anzeigt. Dies ist ein sehr kurzes Format.
  • Kopiere den Dateinamen, indem du das Kurzformat kopierst oder das Bild anklickst, um dir seine Seite auf Commons anzusehen. Kopiere von dort den vollständigen Dateinamen, wobei du das Präfix weglassen musst.
  • Klicke auf den roten Punkt. Ein Fenster öffnet sich. Kopiere den Dateinamen in die vorgegebene Box - überprüfe ihn auf Richtigkeit und klicke auf 'Zu Datenobjekt hinzufügen'.

(Du kannst gekürzte Dateinamen von Commons verwenden, sofern das entsprechende Bild über keine Geodaten verfügt)

Erstelle neue Datenobjekte

Wenn du Informationen zu einem Ort hast, der ein Datenobjekt haben sollte, jedoch keines hat, kannst du mit Rechtsklick auf die Karte (mobil: gedrückt halten) eines erstellen (OAuth erforderlich, siehe oben). Du wirst nach einer Bezeichnung (in deiner aktuellen Sprache) gefragt. Ein neues Datenobjekt mit dieser Bezeichnung und dem Ort wird auf Wikidata erstellt und taucht sofort auf der Karte auf. Sofern möglich wird die administrative Einheit aus naheliegenden Datenobjekten gefolgert.

Integration

Auf WikiShootMe verlinken

Standardmäßig wird WSM versuchen, eine Ansicht in der Nähe deines derzeitigen Standorts zu öffnen. Du kannst URL-Parameter nutzen, um WSM mit einer bestimmten Ansicht zu öffnen:

Beide Varianten können mit einem Parameter "&zoom=X" kombiniert werden, um den Ausgangszoom zu setzen (18=maximaler Zoom).

Anzuzeigende Datenobjekte filtern

Du möchtest vielleicht die anzuzeigenden Datenobjekte filtern, sodass beispielsweise nur kirchliche Gebäude oder alles außer Schulen angezeigt wird. Hier siehst du, wie dies funktioniert:

  1. Bereite eine SPARQL-Abfrage vor, die die gewünschten Objekte anzeigt, mit einer Spalte "q" für den Wikidata-Identifikator und einer Spalte "location", die die Punkte enthält. Nutze keine Klauseln, die "GROUP BY" oder "SAMPLE" enthalten. Stelle sicher, dass sie richtige Ergebnisse ausgibt. Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, eine SPARQL-Abfrage vorzubereiten, ein bekanntes Werkzeug ist https://query.wikidata.org.
  2. Wähle den Teil zwischen "WHERE{" und dem letzten "}" aus.
  3. Kodiere ihn mit einer URLEncode-Implementierung wie https://urldecode.org
  4. Verkette die Zeichenfolge am Ende von https://wikishootme.toolforge.org/#lat=0&lng=0&zoom=1&layers=wikidata_no_image&worldwide=1&sparql_filter=
  5. Rufe die URL über deinen Browser auf

Beispiele

Siehe die Beispiele für Kunstwerke für einige systematische Beispiele.

Entwicklung

Quellcode

Hier.

Vorherige Versionen

Dies ist die dritte Version von WikiShootMe. Vorherige Versionen sind weiterhin verfügbar: Version 1, Version 2.