Open main menu

Training modules/dashboard/slides/40110-nachweisbarkeit

NachweisbarkeitEdit

Nachweisbarkeit: „Wer sagt das?“

Hinter jedem guten Wikipedia-Artikel steckt eine Vielzahl guter Quellen. Gute Quellen zu finden ist eines der ersten Dinge, die du lernen solltest.

Wikipedia-Artikel müssen nachprüfbar sein. Das heißt Bearbeitende und Lesende der Enzyklopädie können die Informationen überprüfen und nachvollziehen, ob sie aktuell sind und aus einer zuverlässigen Quelle stammen.

Du vertraust nicht jeder Information, die du im Internet liest und mit Wikipedia ist es nicht anders. Aber am Schluss eines jeden Artikels siehst du, woher die Informationen stammen – in den Quellen. Dies unterstützt Lesende, die Informationen auf ihre Richtigkeit zu überprüfen. Wenn du Inhalte auf Wikipedia hinzufügst musst du ebenfalls die Nachvollziehbarkeit für Andere ermöglichen.

Deshalb musst du sicherstellen, dass du nur Informationen teilst, die aus zuverlässigen Quellen stammen. Zuverlässige Quellen können sein:

  • wissenschaftliche Publikationen
  • Standardwerke eines Fachgebiets
  • von Experten begutachtete Veröffentlichungen (peer-review)
  • Bücher oder Publikationen, die von Experten auf diesem Gebiet verfasst und von zuverlässigen, renommierten Verlagen publiziert wurden.

Was du nicht verwenden solltest:

  • Blogbeiträge
  • Pressematerial, das unausgewogen oder voreingenommen über ein Thema berichtet
  • im Selbstverlag erschienene Publikationen