Wikimedia Foundation elections/2022/Bewirb dich als Kandidat*in

This page is a translated version of the page Wikimedia Foundation elections/2022/Apply to be a Candidate and the translation is 89% complete.
Outdated translations are marked like this.

Danke, dass du diesen wichtigen Schritt machst, um mehr über die Kandidatur für das Board of Trustees der Wikimedia Foundation zu erfahren.

Wikimedia ist eine globale Bewegung und sucht Kandidat*innen aus der breiteren Community. Ideale Kandidat*innen sind rücksichtsvoll, respektvoll, Community-orientiert und stehen im Einklang mit der Mission der Wikimedia Foundation. Kandidat*innen sollten darüber nachdenken, welche Erfahrungen und Perspektiven sie in das Board einbringen wollen.

Kandidat*innen sollten das Wikimedia Foundation Boardhandbuch lesen und die Rechtlichen und treuhänderischen Pflichten für Boardmitglieder beachten, bevor sie sich als Kandidat*in bewerben.

Gewünschte Kompetenzen und Erfahrungen

Das Board möchte Perspektiven und Stimmen finden, die in unserem "Movement" wichtig, aber unterrepräsentiert sind. Daher bittet das Board in diesem Jahr alle Kandidat*innen, ihrer Bewerbung Erklärungen beizufügen, die ihre Erfahrungen in der Welt und im "Movement" zum Ausdruck bringen.

Regionale Erfahrung

Viele Communitys und Affiliates (Chapter und Usergroups) haben bemängelt, dass die Diversität unseres "Movements" im Board of Trustees nicht ausreichend vertreten ist. Um die Lücken in der historischen und aktuellen Repräsentation im Board zu schließen, bitten wir insbesondere diejenigen um Bewerbungen, die Erfahrung in den folgenden Regionen haben: Afrika, Südasien, Ost- und Südostasien und Pazifik und Lateinamerika und Karibik. Gewünschte regionale Erfahrung ist keine Voraussetzung, sondern ein Bonusfaktor. Diese Eigenschaften sind nicht zwingend erforderlich, aber das Board bittet das Prüfkomitee, die Affiliates und die Wähler*innen, sie zu berücksichtigen.

Perspektiven

Das Board ist sich bewusst, dass einige Kandidat*innen aus weniger berücksichtigten Regionen einen besseren Blick für Diversität mitbringen als andere Kandidat*innen aus stärker berücksichtigten Regionen, die mit Gerechtigkeitsüberlegungen nicht vertraut sind. Die Kandidat*innen sollten darlegen, wie sie durch diese Erfahrungen in der Lage sind, Vielfalt, Gerechtigkeit und Inklusion zu fördern.

The candidates will respond to the following statements on their applications:

  • Beiträge zu den Wikimediaprojekten, Mitgliedschaften in Wikimedia-Organisationen oder Affiliates, Aktivitäten als Organisator des Wikimedia Movements oder die Mitarbeit in einer mit dem Wikimedia Movement verbündeten Organisation. (maximal 100 Wörter)
  • Gelebte Erfahrungen aus der ganzen Welt. Wir sind besonders an gelebten Erfahrungen aus den Regionen Afrika, Südasien, Ost- und Südostasien & Pazifik sowie Lateinamerika & Karibik interessiert. Wir glauben, dass Erfahrungen in diesen Regionen die Möglichkeiten des Boards erweitern können, das Ziel der "Movement Strategy", nämlich eine gerechtere Teilhabe, zu erreichen, obwohl wir wissen, dass auch andere Erfahrungen einen wichtigen Beitrag leisten können. (maximal 250 Wörter)
  • Kulturelle und sprachliche Kompetenz in anderen Regionen und Sprachen als deiner Heimatregion und -sprache. Interkulturelles Bewusstsein hilft, Brücken in unserer multikulturellen Community zu bauen. (maximal 250 Wörter)
  • Erfahrung als Fürsprecher in für die Schaffung sicherer und gemeinschaftlicher Räume für alle und/oder Erfahrung in Situationen oder Kontexten, in denen Zensur, Repression oder andere Angriffe auf die Menschenrechte herrschen. (maximal 250 Wörter)
  • Erfahrungen in Bezug auf eine Gruppe (oder als Mitglied, soweit du dich dafür entscheidest), die in der Vergangenheit diskriminiert wurde und in Machtstrukturen unterrepräsentiert ist (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Kaste, Rasse, Ethnie, Hautfarbe, nationale Herkunft, Nationalität, Geschlechtsidentität, Geschlechtsausdruck, sexuelle Orientierung, Alter, Religion, Sprache, Kultur, Bildung, Fähigkeiten, Einkommen und Umwelt). (maximal 250 Wörter)

Fähigkeiten

Nach Angaben des Boards sollten neue Boardmitglieder vor allem aus folgenden Bereichen Erfahrungen einbringen:

  1. Organisationsstrategien und -verwaltung
  2. Plattformtechnologie und/oder Produktentwicklung auf Unternehmensebene
  3. Staatswissenschaften und Recht
  4. Soziale Informationswissenschaft, Massendaten-Analyse und maschinelles Lernen

The candidates will respond to the above skills on their applications in 150 words or less.

Rollen und Verantwortlichkeiten als Boardmitglied

Das Board of Trustees hat die Aufsicht über die Aktivitäten der Wikimedia Foundation. Gute Boardmitglieder ermöglichen ein gutes Management durch den CEO/Executive Director und indirekt durch die Mitarbeiter. Sie leiten die Organisation nicht im Tagesgeschäft. Die Aufsichtsfunktion des Boards umfasst Entscheidungsfindung, Überwachung und Führung.

Hier einige Beispiele

  • Entscheidungen unter Berücksichtigung der Strategie und Organisationsziele und -richtlinien treffen;
  • Kontrolle der Leistungsfähigkeit, der Risiken, der Finanzen und der Rechtmäßigkeit der Wikimedia Foundation;
  • Beratung der Geschäftsführerin/des Geschäftsführers und der leitenden Angestellten durch entsprechende Fachkenntnisse und Erfahrungen; und
  • Kommunikation mit der Wikimedia Community über die Rolle und Aufgaben des Boards.

Boardmitglieder wahren die rechtliche und ethische Integrität der Organisation. Sie rekrutieren und kultivieren auch die Vielfalt im Board. Boardmitglieder müssen immer im besten Interesse der Wikimedia Foundation handeln. Trustees können durch eine Abstimmung der Community ausgewählt werden, aber sobald sie im Board sind, sind sie keine Vertreter der Community.

Erfahre mehr über die Rolle des Board of Trustees im Handbuch des Boards der Wikimedia Foundation.

Wahlberechtigung

Die Kandidierenden müssen die Pflichten eines Board- und Ausschussmitglieds erfüllen. Dazu gehört, sich über relevante Themen zu informieren, fundierte Entscheidungen zu treffen und an den Sitzungen des Boards teilzunehmen. Die Wählbarkeitsvoraussetzungen für Kandidierenden sind die gleichen wie für Wähler mit diesen zusätzlichen Anforderungen:

  • Du darfst nicht wegen einer schweren Straftat oder einer Straftat, die Unehrlichkeit oder Betrug beinhaltet, verurteilt worden sein. Du musst zu diesem Zeitpunkt keine Unterlagen dafür vorlegen;
  • Du darfst nicht aufgrund von Missmanagement oder Fehlverhalten aus einer Position bei einer gemeinnützigen Organisation oder einem Unternehmen ausgeschlossen worden sein;
  • Zum Zeitpunkt der Nominierung oder Wahl darfst du nicht für einen Zeitraum von 30 Tagen oder länger von einem Wikimedia-Projekt gesperrt oder blockiert sein;
  • Wenn du die Wählbarkeitsvoraussetzungen nur als Autor erfüllst, muss deine erste Bearbeitung vor dem 18. April 2020 stattgefunden haben;
  • Du musst deinen richtigen Namen auf deiner Bewerbung als Kandidat*in angeben;
Es ist nicht möglich, eine Position im Board of Trustees unter einem Pseudonym zu bekleiden, da die Identität der Boardmitglieder öffentlich bekannt ist.
  • Du musst mindestens 18 Jahre alt und in dem Land, in dem du deinen ständigen Wohnsitz hast, volljährig sein;
  • Du musst der Wikimedia Foundation einen Nachweis über deine Identität und dein Alter vorlegen; und
  • Wenn du in das Board of Trustees gewählt und berufen wirst, musst du von allen anderen Board-, Leitungs- oder bezahlten Positionen bei der Wikimedia Foundation, den Chaptern, thematischen Organisationen und Benutzergruppen zurücktreten.

Bewerbungsvoraussetzungen

  1. Du darfst deine Bewerbung oder Erklärungen nicht mit Listen von Unterstützungen oder anderen Plattformseiten verlinken. Du darfst nicht auf einer Liste mit anderen Kandidat*innen kandidieren.
  2. Bewerbungen werden zwischen 00:00 18. April 2022 (UTC) und 23:59 16. Mai 2022 (UTC) angenommen. Du kannst Deine Bewerbung nur bis zu 3 Tage nach der Einreichung oder bis zum Ende des Nominierungszeitraums um 23:59 16. Mai 2022 (UTC) ändern. Kleinere Rechtschreib- oder Übersetzungskorrekturen sind außerhalb dieser Zeiten zulässig.
  3. Du musst der Wikimedia Foundation vor 23:59 Uhr am 16. Mai 2022 (UTC) einen Nachweis über deine Identität vorlegen. Ein Mitglied des Wahlausschusses wird sich nach deiner Bewerbung mit dir in Verbindung setzen.

Wie man einen Identitätsnachweis einreicht

Kandidaten für diese Position müssen als Bedingung für die Kandidatur einen Identitätsnachweis und einen Nachweis der Volljährigkeit einreichen. Dies wird durch eine Kopie eines der folgenden Dokumente erfüllt:

  • Führerschein
  • Reisepass
  • Andere offizielle Dokumente, die den echten Namen und das Alter angeben

Diese können der Wikimedia Foundation per E-Mail an secure-info wikimedia org zur Verfügung gestellt werden.

Solltest Du einer der ausgewählten Kandidat*innen sein, kann es sein, dass die Wikimedia Foundation zusätzliche Informationen zur Identifizierung anfordert, um vor Deiner Berufung in das Board eine Hintergrundprüfung durchzuführen.

Kandidierende, die die obigen Anforderungen und Abgabetermine nicht erfüllen, werden disqualifiziert.

Wie man seine Kandidatur einreicht

Wenn du wahlberechtigt bist, kannst du eine Bewerbung einreichen. Zur Unterstützung der Kandidat*innen bei den Wahlen 2022 stehen Ressourcen zur Verfügung. Bitte wende dich an das Team "Movement Strategy and Governance", um weitere Informationen zu erhalten.


See also