Wikimedia Conference 2010/Volunteers

Zur Planung des Bedarfs an freiwilligen Helfern, hier Version 1 eines Volunteer-Plans. Schreibt uns am Besten eine Mail, wenn ihr bestimmte Aufgaben übernehmen möchtet, damit wir den Überblick behalten. Vielen Dank!

Was ist zu tun? Di, 13.04. Mi, 14.04. Do, 15.04. Fr, 16.04. Sa, 17.04. So, 18.04.
Begrüßung Boot
(2 Personen)
ab 16 Uhr
Gerrit, Daniel
ab 20 Uhr
Henriette
- ab 16 Uhr
Gerrit
- - -
Begrüßung Hotel Fhain
(2 Personen)
- - ab 16-19 Uhr - - -
Empfang in Tegel,
Begleitung nach Tegel
nach Bedarf nach Bedarf nach Bedarf nach Bedarf - nach Bedarf
Aufbau, Umbau, Abbau Zanox
(2 Personen)
ab 18 Uhr
Nicole
9-18 Uhr
Pavel Hrdlička
9-18 Uhr
Pavel Hrdlička
8:30-18 Uhr 8:30-18 Uhr 9-16 Uhr
M.L
Kaffee kochen
Catering im Auge haben
(2 Personen)
- 9-18 Uhr
Pavel Hrdlička
9-18 Uhr
Pavel Hrdlička
8:30-18 Uhr 8:30-18 Uhr 9-15 Uhr
Welcome Desk, Info-Team
(Berlin-Kundige, WMDE)
- 9-18 Uhr
Henriette, Nicole
9-18 Uhr
Henriette, Nicole
9-18 Uhr
Henriette, Nicole, DerHexer,
Church of emacs,
-jkb-
9-18 Uhr
Henriette, Nicole
9-15 Uhr
Henriette, Nicole
Dokumentation Bild
(2 Personen)
ab 18 Uhr
Kolossos
10-18 Uhr
Raimond, Kolossos
10-18 Uhr
Raimond, Kolossos
9-18 Uhr
Raimond, Tomukas,
Kolossos
9-18 Uhr
Tomukas, RalfR
9:30-15 Uhr
Tomukas, RalfR
Dokumentation Text
(2 Personen)
- 10-18 Uhr 10-18 Uhr 9-18 Uhr
Tomukas
9-18 Uhr
Tomukas
9:30-15 Uhr
Tomukas,
Bücherwürmlein(vormittags)
Dokumentation Film ab 18 Uhr 10-18 Uhr 10-18 Uhr 9-18 Uhr 9-18 Uhr 9:30-15 Uhr
Springer mit Auto (Einkäufe,
spontane Besorgungen, Notfälle)
- 8-18 Uhr 9-18 Uhr 8-18 Uhr 8-18 Uhr 9-16 Uhr
Sightseeing nachmittags ab 18 Uhr ab 16 Uhr ab 18 Uhr ab 18 Uhr ab 16 Uhr
Kneipentour, Kieztour (viele) - abends abends abends - -

Für Sightseeing, Kneipentour und Reiseführungen gibt es noch eine Tabelle auf der Berliner Stammtisch-Seite: Fremdenführer gesucht

Ich will auch!!Edit

… aber was ich kann, das steht noch nicht in eurer Liste:

  • Nur als Info: wenn ich auf derartigen Veranstaltungen fotografiere, lizensiere ich meine Fotos so, wie es der Veranstalter wünscht. Ich halte gemeinfrei für die beste Lösung, weil die Bilder dann von der externen Presse problemlos genutzt werden können. --Ralf Roletschek 18:45, 9 April 2010 (UTC)