User talk:Bdk/pp

Active discussions

Einheitliche ÜbersetzungenEdit

Ein paar Begriffe (weitgehend übernommen von HaeB hier):

  1. editor = Bearbeiter
  2. user = Benutzer
  3. Foundation = Foundation; Eigenname, zum besseren Verständnis ggf. erweitern zu Wikimedia Foundation
  4. personally identifiable information = personenbezogene Daten
  5. (privacy) policy = (Datenschutz-)Richtlinie
  6. private information = private Informationen
  7. personal information = persönliche Daten
  8. (data) retention = (Daten)speicherung
  9. subpoena = Subpoena-Aufforderung
  10. request = Verlangen
  11. disclose = offenlegen

Weitere Begriffe bitte hier drunter ergänzen --:bdk: 14:04, 27 September 2010 (UTC)

  • developer = Developer (das bedeutet hier Developer in der älteren, aber noch viel gebrauchten Bedeutung als system administrators, also Personen mit erweitertem Serverzugriff, nicht Softwarentwickler im Sinne von jemanden der an MediaWiki programmiert. Siehe auch [1])
Grüße, HaeB 15:13, 29 December 2010 (UTC)
jo, ist okay, gruß --Jan eissfeldt 16:01, 29 December 2010 (UTC)

Was bedeutet das?Edit

Im Abschnitt heißt es

Logged in users do not expose their IP address to the public except in cases of abuse, including vandalism of a wiki page by the user or by another user with the same IP address

Übersetzt habe ich das mit:

Eingeloggte Benutzer geben ihre IP-Adresse der Öffentlichkeit nicht preis, mit Ausnahme in Fällen von Missbrauch, einschließlich des Vandalismus einer Wikiseite durch den Benutzer oder durch einen anderen Benutzer mit derselben IP-Adresse.

Sinn macht der Text in der deutschen Formulierung wenig, auch der englische Text ist (vielleicht bewußt) vage formuliert. Nicht jeder angemeldete Benutzer, der vandaliert, gibt seine IP preis. Ich denke, daß es in dem Zusammenhang klar um die Möglichkeit eines CU geht, die IP angemeldeter Benutzer festzustellen und dann, entsprechend den Regeln für CU bekanntzugeben (etwa im Rahmen strafrechtlicher Erfordernisse). --Matthiasb 15:14, 27 September 2010 (UTC)

Ja, solche Formulierungen finden sich recht häufig, ich nehme mal an, um den Projekten noch eigenen Handlungsspielraum zu lassen. Merkwürdig ist auch die Redundanz einzelner Formulierungen. Und die Einschränkung oben ("Aktivitäten in Projekten der Wikimedia Foundation") kann ohne weiteres so gelesen werden, dass die Datenschutzrichtlinie eigentlich überhaupt gar nie zur Anwendung kommt. Gruss --Port(u*o)s 15:29, 27 September 2010 (UTC)
Könnte vielleicht auch bedeuten, dass es in Einzelfällen passieren kann, dass man über einen Autoblock eine Zuordnung Benutzername - IP möglich ist ([2]). --132.230.1.28 09:32, 29 September 2010 (UTC)
Dies dürfte auch mit Mißbrauchsfiltern möglich sein. Unter diesem Aspekt, erscheint die Formulierung dann doch sinnvoll. Danke an die IP, die mich hier auf den richtigen Zusammenhang führte. --Matthiasb 12:56, 30 September 2010 (UTC)

purposeEdit

So ein wenig Kritik, weil mir auf die schnelle auch nichts besseres einfällt:
"Die Verbesserung der öffentlichen Verantwortung der Projekte"
Der Satz ist ziemlich furchtbar. :) Vom Sinn her würde ich sagen, dass es um die Zurechenbarkeit von Veranwortlichkeiten geht. Zudem sollte der Satz mit "Zur" beginnen (die anderen beiden Punkte beginnen auch mit "Zur", dann ist es einheitlich).

"Diese Informationen können von Benutzern mit Administratorenrechten eingesehen werden, die von ihrer Community zum Schutz des Projekts dazu eingesetzt worden sind."
Eingesehen werden können sie nur von CU-Beauftragten, Stewards und Foundation-Mitarbeitern. Das Ergebnis kann aber mit Admins geteilt werden (damit die dann sperren können). Das englische Original ist das imho nicht ganz eindeutig. --Isderion 22:26, 27 September 2010 (UTC)

Das widerspricht sich ja nicht. Es heißt dort ja nicht, dass sie von allen Benutzern mit Adminrechten eingesehen werden können, sondern nur von denen, die von ihrer Community dazu eingesetzt worden sind. Außerdem sollen wir ja die Datenschutzrichtlinie sinngemäß übersetzen und nicht korrigieren. --Port(u*o)s 18:23, 28 September 2010 (UTC)
Return to the user page of "Bdk/pp".