Open main menu

Training modules/dashboard/slides/40326-quellen-nutzen-quiz

Quellen-richtig-nutzen-QuizEdit

Test yourself!
Welcher der folgenden Punkte beschreibt den richtigen Einsatz von Quellmaterial?
  1. Kopieren eines Satzes aus der Quelle und anschließende Änderung der Wörter mit geeigneten Synonymen. (klicke zum Ausklappen oder Einklappen)
    Falsch! Wenn du die Struktur beibehältst und die Wörter etwas veränderst, stellt dies eine sog. „enge Paraphrasierung“ dar – eine Form des Plagiats.
  2. Verwenden der Quelle, um das Thema genauer zu verstehen und es in eigenen Worten zu formulieren. Und dies anschließend auf Wikipedia zu formulieren und entsprechende Quellen anzugeben. (klicke zum Ausklappen oder Einklappen)
    Richtig! Dies ist genau die richtige Weise eine Quelle zu nutzen.
  3. Kopieren einer längeren Passage aus einem Buch – mit Angabe des Autors und der Quelle (klicke zum Ausklappen oder Einklappen)
    Falsch! Das Kopieren eines längeren Ausschnitts aus einem Buch oder einem Artikel stellt eine Verletzung des Urheberrechts der Autoren dar. Sofern die Quelle nicht mit einer freien Lizenz lizenziert ist oder ein gemeinfreies Werk ist, solltest du es nicht kopieren.
  4. Nutzen der Informationen um einen überzeugenden und emotionalen Text zu verfassen, der zum Handeln zu unterdrückten Menschenrechten aufruft. (klicke zum Ausklappen oder Einklappen)
    Falsch! Du kannst die Wikipedia nutzen, um einen enzyklopädischen Artikel zu menschenrechtsrelevanten Themen zu verfassen. Allerdings muss dieser dem Prinzip der Neutralität entsprechen und darf keinen dezidierten Aufruf oder deine eigene Meinung enthalten. Denk dran, umso neutraler dein Artikel formuliert ist, umso glaubwürdiger wirkt dieser auf Lesende.

(Zu dieser Frage diskutieren)