Help:Table/de

Diese Seite ist Teil des MediaWiki-Handbuchs. Beschrieben werden die Funktionen der MediaWiki-Software.

Bezüge zur Wikipedia sollten hier nicht auftauchen, sondern in de:Wikipedia:Hilfe ausgeführt werden.

Tabellen sind ein gutes Mittel, um gleichartige Informationen übersichtlich zu gestalten. Jedoch sollten Tabellen nicht als grafisches Gestaltungsmittel für die Artikelformatierung eingesetzt werden, da dieses die Barrierfreiheit beeinträchtigt. Tabellen sollten nur dann benutzt werden, wenn zwischen Tabellenzellen und ihren Zeilen und Spalten semantische Beziehungen bestehen. Sie dienen beispielsweise dann ihrem Zweck, wenn die Informationen in gewisser Weise sortiert werden können, nach Jahreszahlen oder mit alphabetischer Anordnung.

GrundlagenEdit

Jede Tabelle beginnt mit einer geschweiften Klammer { gefolgt von einem senkrechten Strich | und endet mit einem Strich | gefolgt von einer geschweiften Klammer }. Die öffnende Klammer muss als erstes Zeichen der Zeile stehen.

Eine neue Tabellenzeile wird mit |- erzeugt. Innerhalb jeder Zeile können beliebig viele Zellen stehen. Eine Zelle wird mit einem senkrechten Strich am Zeilenanfang (|) eingeleitet. Mit zwei senkrechten Strichen (||) können mehrere Zellen in einer Textzeile zusammengeschrieben werden.

Eine Tabelle mit zwei Tabellenzeilen mit je zwei Zellen sieht im Text so aus:

{|
 |Zelle 1
 |Zelle 2
 |-
 |Zelle 3
 |Zelle 4
 |}

Und stellt sich so dar:

Zelle 1 Zelle 2
Zelle 3 Zelle 4

Komplexere TabellenEdit

RahmenEdit

Bis jetzt haben unsere Tabellen noch keine Umrandungen. Die Umrandung wird in der ersten Zeile (direkt hinter dem {| ) festgelegt, dabei ist zu beachten, eine Leerstelle zu lassen. Die Rahmenstärke könnte mit dem Argument border="n" festgelegt werden, wobei n die Stärke des Rahmens festgelegt. Um jedoch ein gemeinschaftlicheres Aussehen der unterschiedlichen Wikipediaartikel zu erreichen und um den Kopf der Tabelle im Quellcode frei zu halten von zu vielen Gestaltungsparametern, wurden die verschiedenen Layout-Eigenschaften der Tabelle wie Rahmenbreite und -farbe, Textformat und Farbe der Kopfzeilen, Abstand der Zellinhalte zum Zellrand, etc. in vordefinierten Eigenschaftsklassen - den sogenannte CSS-Klassen - zusammengefasst. Die einfachste derer und die am häufigsten gebrauchte ist class="wikitable".

BeispielEdit

Das letzte Beispiel von oben sieht mit Rahmen im Text so aus:

{| class="wikitable"
 |Zelle 1
 |Zelle 2
 |-
 |Zelle 3
 |Zelle 4
 |-
 |Zelle 5
 |Zelle 6
 |}

und stellt sich so dar:

Zelle 1 Zelle 2
Zelle 3 Zelle 4
Zelle 5 Zelle 6

SpaltenbreitenEdit

ProzentualEdit

Spaltenbreiten können relativ und absolut angegeben werden. Die Angabe ist nur bei einer Zelle der Spalte notwendig und sinnvoll.

{| class="wikitable"
 ! width="5%" | Spaltenbreite 5%
 ! width="40%" | Spaltenbreite 40%
 ! width="15%" | Spaltenbreite 15%
 |-
 |Zelle A
 |Zelle B
 |Zelle C
 |}

und stellt sich so dar:

Spaltenbreite 5% Spaltenbreite 40% Spaltenbreite 15%
Zelle A Zelle B Zelle C

PixelEdit

Spaltenbreiten können relativ und absolut angegeben werden. Die Angabe ist nur bei einer Zelle der Spalte notwendig und sinnvoll.

{| class="wikitable"
 ! width="400px" | Spaltenbreite 400 Pixel
 ! width="200px" | Spaltenbreite 200 Pixel
 ! width="100px" | Spaltenbreite 100 Pixel
 |-
 |Zelle A
 |Zelle B
 |Zelle C
 |}

und stellt sich so dar:

Spaltenbreite 400 Pixel Spaltenbreite 200 Pixel Spaltenbreite 100 Pixel
Zelle A Zelle B Zelle C

Rowspanning und ColspanningEdit

Auch mit den neuen Wiki-Befehlen ist es genauso wie bei HTML möglich eine Zelle über mehrere Zeilen reichen zu lassen, ein so genanntes rowspan. Um rowspan einzuschalten, muss man vor der betreffenden Zelle, aber unbedingt in der gleichen Zeile, das rowspan-Argument einfügen, etwa in der Form rowspan=n wobei n für die Anzahl der Zeilen steht, über die die Zelle reichen soll. Soll eine Zelle über mehrere Spalten reichen benutze man colspan.

BeispielEdit

Eine Tabelle, in der Zelle 2 über zwei Spalten reicht, sieht im Text so aus:

{| class="wikitable"
 |Zelle 1 
 |rowspan=2 | Zelle 2, mit rowspan
 |Zelle 3
 |- 
 |Zelle 4
 |Zelle 5
 |}

und stellt sich so dar:

Zelle 1 Zelle 2, mit rowspan Zelle 3
Zelle 4 Zelle 5

Verschachtelte TabellenEdit

Das Verschachteln ist mit den neuen Wiki-Befehlen denkbar einfach. Man muss nur an der Stelle, an der man eine weitere Tabelle, innerhalb einer anderen Tabelle wünscht, eine neue öffnende Klammer setzen. Wichtig ist es nur, dass dort am Anfang der Textzeile ausnahmsweise kein senkrechter Strich stehen darf!

BeispielEdit

Eine Tabelle, in der eine weitere Tabelle steckt, sieht im Text so aus:

{| class="wikitable"
 |Zelle 1
 |
 {| class="wikitable"
 |Zelle A
 |-
 |Zelle B
 |}
 |Zelle 3
 |}

und stellt sich so dar:

Zelle 1
Zelle A
Zelle B
Zelle 3

BeschriftungEdit

Mit den neuen Wiki-Befehlen ist es leicht möglich, eine Beschriftung über der Tabelle zu implementieren. Diese Beschriftung ist zentriert und maximal genauso breit wie die Tabelle mit automatischem Zeilenumbruch. Um eine Beschriftung einzubauen reicht es nach dem senkrechten Strich und vor dem Text ein Plus + zu setzen. Innerhalb der Beschriftung kann man ganz normal mit Wiki-Befehlen formatieren.

BeispielEdit

Eine Tabelle, mit Beschriftung, sieht im Text so aus:

{| class="wikitable"
 |+ Dies ist eine '''Beschriftung''', die ''ziemlich'' lang ist.
 |Zelle 1
 |Zelle 2
 |-
 |Zelle 3
 |Zelle 4
 |}

und stellt sich so dar:

Dies ist eine Beschriftung, die ziemlich lang ist.
Zelle 1 Zelle 2
Zelle 3 Zelle 4


MediaWiki-Handbuch - deutsche Hilfe Seiten: Meta Help Meta Hilfe b: n: w:/w: q: wiktionary

Grundlagen: (Artikelnamen | Namensräume) | Einstellungen
Bearbeiten: Erste Schritte | Bearbeiten | Textgestaltung | Links | Bilder | Tabellen | Formeln | Vorlagen | Variablen | Inhaltsverzeichnis | Kategorien | Sonderzeichen | Interwiki

Diese Fußzeile bearbeiten